John Schneider Bio, Alter, Vermögen, Frau, Karriere, Filme / TV-Shows, Twitter

John Schneider Biografie

John Schneider, amerikanisch Der Schauspieler und Country-Sänger ist im Volksmund für seine Darstellung von Beauregard „Bo“ Duke in der amerikanischen Action- / Comedy-Serie The Dukes of Hazzard bekannt. Er spielte neben Tom Wopat, Catherine Bach und James Best, Jonathan Kent in der 2001-11 TV-Serie Smallville (eine Adaption von Superman) und James 'Jim' Cryer in der Serie von Tyler Perry, The Haves und The Have Nots.

Seit den frühen 1980er Jahren ist Schneider neben seiner Schauspielkarriere Sänger. Er hat neun Studioalben sowie achtzehn Singles veröffentlicht. Dazu gehören 'Ich war schon genug zu wissen', 'Was ist eine Erinnerung wie du?', 'Country Girls' und 'Du bist das Letzte, was ich heute Abend brauchte', die alle die Spitze der Billboard Country Singles-Charts erreichten .



John Schneider Alter

John wurde am 8. April 1960 geboren und ist seit 2019 59 Jahre alt.



John Schneider und sein Vermögen

Das Nettovermögen von Schneider wird auf 1 Million US-Dollar geschätzt.

DR. Nowzaradan 1200 Kalorien Diätplan

John Schneider Größe

Schneider steht auf einer Höhe von 1,91 m



John Schneider Ehefrau | Kinder

John Schneider Foto
John Schneider Foto

Schneider ist seit April 2015 in einer Beziehung mit Alicia Allain, seiner Produktionspartnerin und Inhaberin von Maven Entertainment. Alicia ist auch seine persönliche und professionelle Managerin. Von 1983 bis 1986 war Schneider mit der ehemaligen Miss America Tawny Elaine Godin verheiratet. Am 11. Juli 1993 heiratete er seine zweite Frau, Elvira Castle. TMZ.com berichtete, dass Castle am 12. Dezember 2014 die Scheidung beantragt hatte, die zum 5. September 2018 noch anhängig ist. Das Paar hat drei Kinder. Leah und Chasen (geb. 1991) sind die Kinder von Castle aus ihrer ersten Ehe und ihre Tochter Karis.

Schneider sprach mit Fox News über seine bevorstehende dreitägige Haftstrafe am 12. Juni 2018, weil er seiner entfremdeten Frau Elvira Castle keinen Unterhalt gezahlt hatte. Er gab an, dass er finanzielle Schwierigkeiten hatte und sein Geld für die Reparatur seines Studios in Louisiana ausgegeben hat, das bei einer Überschwemmung im März 2016 zerstört wurde. John wurde um 10:29 Uhr festgenommen und um 15:45 Uhr wegen des überfüllten Gefängnisses freigelassen. Er kontrastierte die herzliche Behandlung der Gefängniswärter mit der Behandlung „schuldig bis nachweislich unschuldig“, die er im Gerichtssystem erhielt. Schneider muss 240 Stunden Zivildienst leisten und die Schulden an Elvira bezahlen, sonst droht ihm eine Freiheitsstrafe von fünf Jahren.

John Schneider Karriere

Schauspielkarriere
Schneider gewann im Alter von 17 Jahren die Rolle des Bo Duke und arbeitete mit einem anderen Newcomer, Tom Wopat, und dem erfahrenen Schauspieler James Best zusammen. Auf einem heruntergekommenen Pickup, den er ausgeliehen hatte, setzte er für sein Vorsprechen einen großen alten Landakzent und einen funky Hut auf. Er sagte, obwohl er sich nicht rasiert hatte, mochten es die Leute immer noch. Er lernte in der Show das Fahren des legendären Dodge Charger und gab zu, dass er wegen der gefährlichen Natur des Stunts nie ins Auto gesprungen war.



Q'orianka Kilcher Vermögen

John wurde auch ein Aufnahmekünstler und ein Gesicht der Ware auf dem Höhepunkt der Popularität der Serie. Ein Gewirr von Rechtsstreitigkeiten mit den Produzenten über die Verteilung von Merchandising-Lizenzgebühren führte dazu, dass Schneider und Co-Star Tom Wopat 1982 die Show für einen Großteil der Saison verließen. Im Februar 1983 kehrten sie erst nach Erfüllung ihrer Ansprüche in ihre Rollen zurück. Nach sieben Spielzeiten wurde die Show 1985 abgesagt. Schneider leitete das Serienfinale mit dem Titel 'Opening Night at the Boar's Nest', das am 8. Februar 1985 ursprünglich auf CBS ausgestrahlt wurde.

Er porträtierte Jonathan Kent im Jahr 2001, den Adoptivvater von Clark Kent in Smallville, in 100 Folgen, bevor sein Charakter getötet wurde. Schneider inszenierte Episoden von Smallville wie 'Talisman' und enthält Verweise auf Schneiders Arbeit in The Dukes of Hazzard, z. Die Episode „Exposed“ der fünften Staffel ist bemerkenswert für die Wiedervereinigung von Schneider mit seinem ehemaligen Dukes-Co-Star Tom Wopat. In der zweiten Hälfte der fünften Staffel treten sie in den Folgen „Void“ und „Oracle“ als Gaststar auf. Er wiederholte seine Rolle als Jonathan Kent in einer wiederkehrenden Rolle für die Premiere der 10. Staffel von Smallville.

In vielen Filmen und Fernsehserien, darunter fünf Gastauftritte bei Hee Haw und der Miniserie 10.5, wurde Schneider vorgestellt. Er hatte eine wiederkehrende Rolle bei Dr. Quinn, Medicine Woman. Er hat Gastauftritte in Shows als Diagnosis: Murder, Touched by a Angel, JAG und Walker, Texas Ranger, gemacht.



Schneider trat 2009 in einer Episode mit dem Titel „Kill Me If You Can“ bei CSI auf. In der ersten Staffel von Das geheime Leben des amerikanischen Teenagers trat er auf, in der sein realer Sohn Chasen Schneider eine wiederkehrende Rolle spielte. Er porträtierte „Marshall Bowman“ im Sommer 2008 und Anfang 2009, fuhr jedoch nicht fort.

Laden ... Laden ...

Schneider trat 2010 in der Serie Leverage als korrupter Musikmanager, in der dritten Staffel der Episode „The Studio Job“ und als pensionierter Soldat und Vater von Keith Watson (Brian Austin Green) in mehreren Folgen von Desperate Housewives, dem Liebesinteresse, auf von Bree Van de Kamp. Schneider spielte in dem Film Doonby die Hauptrolle als Drifter, der in eine kleine Stadt kommt und sie 2011 besser macht. Eine bedrohliche Kraft verfolgt ihn jedoch. In einem Werbespot für Autotrader.com aus dem Jahr 2014 kehrte er neben Tom Wopat als Luke Duke in die Rolle des Bo Duke zurück.



John Schneider Twitter

Mary Beth Roe QVC Vermögen

John Schneider Instagram

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Hip Hop Groove? Nun, das ist kein Land! Schauen Sie sich mein neues Album Redneck Rebel an und finden Sie heraus, was mit Country-Musik passiert ist! (Link in Bio!)

Ein Beitrag von geteilt John Schneider (@thejohnschneider) am 7. September 2019 um 16:01 Uhr PDT

| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |