Emily Hampshire Vermögen, Ehemann, Privatleben, Karriere und Biografie

Beruf: Schauspieler
Geburtsdatum: 29. August 1981
Alter: 38
Reinvermögen: 1 Million
Geburtsort: Montreal, Quebec
Höhe (m): 1,64
Religion: Christentum
Beziehungsstatus: Geschieden

Emily Hampshire ist eine kanadische Schauspielerin, die vor allem für ihre Rollen in Filmen wie Boy Meets Girl, Schitt's Creek und 12 Monkeys bekannt ist. Sie hat eine vielfältige Rolle in mehreren Filmen und TV-Shows gespielt. Die Schauspielerin ist normalerweise für ihre kanadischen Filme und Fernsehsendungen beliebt.

Emily, 35, ist kürzlich nach Los Angeles gezogen, nachdem sie für den Film Snow Cake aus dem Jahr 2006 gedreht hatte. Erfahren Sie mehr über Emilys Vermögen, Karriere, Privatleben und vieles mehr.



Emily Hampshire: Frühes Leben, Karriere und Nationalität

Emily Hampshire wurde am 29. August 1981 in Montreal, Quebec, Kanada, geboren, was ihre Nationalität zur Kanadierin macht. Es gibt nicht viel Geschichte über ihr frühes Leben, ihre Familiengeschichte und ihre Ausbildung, da sie erst nach ihren Auftritten in Filmen und TV-Shows berühmt wurde. Ursprünglich trat sie mit der kanadisch-amerikanischen Fantasy-Horror-Serie Are You Afraid of The Dark in die Unterhaltungsindustrie ein. Hampshire wurde 1996 in kanadischen Medien aktiv, als sie in vielen Shows wie This Space For Rent, Carl und Northern Town auftrat.



Aber es wurde mit der Romantik-Komödie 2006 benannt Es ist eine Sache für Jungen und Mädchen das gab ihrer Karriere einen dringend benötigten Schub im Filmgeschäft. Ebenso war sie in mehreren weiteren Indie-Filmen wie Good Neighbors zu sehen, während sie auch einige Voice-Overs für Animationsfilme machte. Im Jahr 2012 spielte sie auch in dem Drama-Film, Cosmopolis mit Robert Pattinson. Derzeit dreht sie ihren kommenden Film Der Tod und das Leben von John F. Donovan. Während auf der anderen Seite die Schauspielerin erscheint auch weiterhin in amerikanischen TV-Serien 12 Affen das 2015 ausgestrahlt wurde und CBCs Schitt’s Bach.

Emily Hampshire: Ehemann und Privatleben

Emily hatte schon früh in ihrer Karriere den Bund fürs Leben geschlossen. Im Jahr 2006 heiratete sie Matthew Smith, einen ehemaligen Fußballspieler, der später zum Agenten im Training wurde. Die Ehe dauerte jedoch nicht lange und das Paar trennte sich bald.



Emily hat sich derzeit nicht über ihren Beziehungsstatus informiert. Sie ist angeblich ledig und geht bisher mit niemandem aus. Der andere Grund könnte jedoch auch sein, die Privatsphäre über ihre privaten Beziehungen und ihr Leben zu wahren. Bis heute hat die kanadische Schauspielerin jedoch nicht über ihren potenziellen Freund oder eine Beziehung gesprochen.

Emily Hampshire: Vermögen

Nachdem Emily in Kanada ein beliebter Name ist und nun ihre Karriere in den USA beginnt, steigt sie sicherlich in ihrer Karriere-Grafik auf. Die Schauspielerin besitzt ein Nettovermögen von 1 Million US-Dollar, während ihr monatliches und jährliches Gehalt immer noch ein Rätsel ist. Die kanadische Schauspielerin lebt derzeit in Los Angeles.

Hampshire ist auch auf Social-Media-Sites wie Instagram und Twitter aktiv. In ähnlicher Weise hat Hampshire rund 46,9.000 Follower auf seinem Instagram-Account, auf dem sie normalerweise aktiv ist.



Lesen Sie hier über George Clooneys Frau Amal Clooney.

| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |