Yvonne De Carlo Bio, Familie, Karriere, Ehemann, Tod, Vermögen

Beruf: Schauspieler
Geburtsdatum: 01. September 1922
Alter: 97
Reinvermögen: 2 Millionen
Geburtsort: Vancouver, BC
Höhe (m): 1,62
Religion: Christentum
Beziehungsstatus: Geschieden

Yvonne De Carlo, ein brünettes Mädchen mit einem blaugrauen Auge, war in den 1940er und 1950er Jahren eine international beliebte Schauspielerin. Darüber hinaus war die beliebte Schauspielerin auch in ihrer Karriere als Sängerin und Tänzerin aktiv. Bevor sie ihre Karriere als Schauspielerin begann, arbeitete sie zunächst als Nachtclubtänzerin. Als Sängerin gehören zu ihren Songs 1950 'I love a Man' / 'Say Goodbye' und das Album 'Yvonne De Carlo Sings'.

Der erfahrene Darsteller starb jedoch am 8. Januar 2007 in Woodland Hills an Herzversagen. Aber vorher hat sie in sehr kurzer Zeit viel erreicht. Lassen Sie uns nach unten scrollen, um ihre Leistung, Karriere, Beziehungen und ihr Vermögen vor ihrem Tod zu erfahren.





Bildbeschriftung : Die verstorbene Schauspielerin Yvonne De Carlo, eine legendär schöne Schauspielerin, Sängerin und Tänzerin.
Quelle :: Youtube

Larry Fitzgerald Vermögen 2016

Yvonne De Carlo: Bio, Familie, Bildung

Der schöne legendäre Schauspieler wurde am 1. September 1922 in Vancouver, British Columbia, Kanada, als Margaret Yvonne Middleton geboren. Ihre Mutter hatte Carlo nach dem Stummfilmstar 'Baby Peggy' als 'Peggy' bezeichnet. Sie wurde als Tochter von Marie De Carlo und William Shelto Middleton geboren. Ihr Vater war ein Verkäufer aus Neuseeland. Als sie drei Jahre alt war, floh ihr Vater wegen verschiedener Betrügereien aus Kanada und seitdem gab es keine Nachrichten mehr von ihrem Vater.



Danach zogen sie und ihre Mutter von den Großeltern nach Hause und lebten in einer Wohnung in Vancouver. Ihre Mutter arbeitete in einem Geschäft für finanzielle Unterstützung. In Bezug auf ihre Ausbildung besuchte sie die Lord Roberts Elementary School. Ihre Mutter wollte, dass sie im Showbusiness etwas erreicht, um sicherzustellen, dass sie zuerst einen guten Hintergrund im Singen und Tanzen hat. Infolgedessen schrieb sie Peggy an der June Roper School of Dance ein und trat einem Chor der St. Paul's Anglican Church in Vancouver bei.

Yvonne De Carlo: Karriere- und Lebensleistungen

Am Anfang wollte sie ihre Karriere als Schriftstellerin machen. Mit sieben Jahren nahm sie an dem Wettbewerb von 'The Vancouver Sun' teil, bei dem sie fünf Dollar für das Gedicht 'A Little Boy' gewann. Außerdem schrieb sie die Stücke und adoptierte sogar Charles Dickens A Christmas Carol für ein Bühnenstück in der Nachbarschaft. 1940 nahm sie am Miss Venice Beauty Contest teil und gewann den zweiten Platz nach dem fünften Platz in Miss California. Nachdem sie in Miss Venice Schönheitswettbewerb bemerkt wurde, wurde sie zu Vorsprechen gerufen. Sie begann sie mit der musikalischen Bühnenperformance, die sie während ihrer Karriere nie verlassen hatte.

Torri Higginson Vermögen

Ihre erste Filmrolle war eine nicht im Abspann veröffentlichte Rolle einer Badeschönheit in einem Columbia Pictures B-Film 'Harvard, Here I Come' im Jahr 1941. 1942 begann sie für Paramount Pictures zu arbeiten und spielte eine kleine Rolle in 'Luck Jordan'. Mit dem Produktionshaus hat sie unter anderem in 'Here Comes the Waves' und 'Bring the Girls' in nicht abgerechneten Rollen gearbeitet.



Bildbeschriftung : Filmszene von Yvonne De Carlo aus 'Save Girl' von 1947.
Quelle :: Youtube

Wie alt ist Joel Osteen Tochter?

Später testete sie für das exotische Glamour-Girl für den Technicolor-Film 'Salome, Where She Danced' auf Universal. Dann unterschrieb sie einen langfristigen Vertrag mit der Produktion. 1954 bekam sie die Rolle der 'Sephora' in dem epischen Film 'Die zehn Gebote' von Cecil B. DeMille. Der Film wurde im November 1956 uraufgeführt und ist der sechsthöchste Film aller Zeiten in Kanada und den USA.



In den Jahren 1964-1966 trat sie der Besetzung von 'The Munsters' als 'Lily Munster' bei, einer weiblichen Hauptrolle gegenüber dem Schauspieler Fred Gwynne. Danach trat sie in einer Folge von 'The Girl from UNCLE' und 'The Raiders' auf. Danach war sie in vielen Serien und Filmen zu sehen, darunter 'The Delta Factor', 'The Seven Minutes', 'American Gothic' und 'Mirror Mirror'. Sie trat auch in der Sylvester Stallone-Komödie 'Oscar' in der Rolle seiner Tante Rosa auf. Ihr letzter Auftritt war eine Norma im Fernsehfilm „The Barefoot Executive“ von 1995.

Yvonne De Carlo: Persönliches Leben, Ehemann und Tod

Als sie zu ihrem Privatleben kam, war sie einmal mit dem Stuntman Robert Drew Morgan verheiratet. Sie hatten am 21. November 1955 in der St. Stephen's Episcopal Church in Reno, Nevada, geheiratet und waren Mutter einer Stieftochter Bari Lee geworden. Zusammen hatten sie zwei Söhne begrüßt; Bruce Ross und Michael.



Vor ihrer Heirat mit Robert war sie mit einigen populären Typen verbunden. Sie gab ihre Verlobung mit dem Schauspieler Howard Duff im Jahr 1947 bekannt, heiratete jedoch nie. Später verlobte sie sich mit drei anderen Männern - dem schottischen Schauspieler Richard Urquhart, dem englischen Fotografen Cornel Lucas und Stuntman Jock Mahoney. Sie wurde schwanger, während sie in einer Beziehung mit Mahoney war. Später wurde sie von der großen Ovarialzyste diagnostiziert. Nachdem sie den Tumor operativ entfernt hatte, verlor sie auch ihr Baby. Danach erwischte sie Mahoney in einer Beziehung mit der Schauspielerin Margaret Field, was dazu führte, dass sie sich dem Stuntman entfremdete.

Am 8. Januar 2007 verließ sie die Welt aufgrund von Herzinsuffizienz. Zuvor hatte sie 1998 einen leichten Schlaganfall, von dem aus sie im Landhaus und Krankenhaus für Film und Fernsehen in Woodland lebte. Dort hat sie ihre letzten Jahre vor ihrem Tod verbracht.

Joe Kenda frühen Jahren

Yvonne De Carlo: Vermögen und Social Media-Profile

Vor ihrem Tod im Jahr 2007 hatte sie eine erfolgreiche Karriere, wurde jedoch ab dem Jahr 1995 weniger gesehen. Während ihrer Arbeit hatte sie ein beträchtlich gutes Einkommen verdient. Ihr Nettovermögen wurde auf rund 2 Millionen US-Dollar geschätzt. Ihr genaues Einkommen ist jedoch nicht in den Medien verfügbar. Außerdem hatte sie 1950 ein Ranchhaus mit elf Zimmern auf einem fünfeinhalb Hektar großen Grundstück am Coldwater Canyon Drive in Studio City, Los Angeles, gekauft. Sie verkaufte jedoch 1975 ihr Traumhaus und zog 1981 auf eine Ranch im Santa Ynez Valley.

Sie besitzt keinerlei Konten auf verschiedenen Social-Media-Plattformen wie Instagram und Twitter.

Yvonne De Carlo: Körpermaße

Die international beliebte Schauspielerin war nicht mit Talenten gesegnet, sondern auch mit gutem Aussehen und Charme. Sie hatte ein Körpermaß von 36-25-34 Zoll und eine Höhe von 5 Fuß 4 Zoll oder 1,625 Meter. Außerdem hatte sie ein blaugraues Paar Augen und eine braun-metallische Haarfarbe.

Lesen Sie Informationen zu Themen wie Vermögen, Karriere, Beziehungen und Privatleben des Darstellers wie Cassandra Harris , Lorne Greene , Bert Kish , Chester Bennington .

| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |