Bruce McGill Bio, Frühes Leben, Karriere, Vermögen, Frau

Beruf: Schauspieler
Geburtsdatum: 11. Juli 1950
Alter: 69
Reinvermögen: 4 Millionen
Geburtsort: San Antonio, TX
Höhe (m):
Religion: Christentum
Beziehungsstatus: Verheiratet

Bruce Travis McGill ist ein US-amerikanischer Schauspieler. Er ist bekannt für seine Arbeit in den Filmen The Insider (1999), Ali (2001) und Collateral (2004) mit Regisseur Michael Mann. Zu vielen bemerkenswerten Filmrollen in McGill gehört Daniel Simpsons 'D-Day' -Tag im Animal House, Com, in John Landis. Matuzak in Timecop, Reverend Larson in Shallow Hal, Gene Revell in Die Summe aller Ängste und Lt. Brooks in Ride Along und seine Fortsetzung von Ride Along 2.

Zu den Fernsehauftritten von Bruce McGill gehören Jack Dalton auf MacGyver (1985–1992) und Det. Vince Korsak über Rizzoli & Isles (2010–2016). Er spielte auch Captain Braxton in einer Episode von Star Trek Voyager (1999) und sprach in der Cleveland Show (2012–2014) mit Lloyd Waterman, dem Besitzer des Waterman-Kabels. Er hat Ralph Houk in dem Fernsehfilm 61 * (2001) von Billy Crystal gespielt. McGill moderierte eine Reihe von Werbespots, die Donald Trump und die Republikanische Partei während der Präsidentschaftswahlen 2016 unterstützten.





Bildbeschriftung : Bruce Mcgill
Quelle :: Fernsehprogramm

Bruce McGill: Frühes Leben, Bildung und Familie

McGill wurde am 11. Juli 1950 in San Antonio, Texas, als Sohn des Künstlers Adriel Rose und des Immobilien- und Versicherungsagenten Woodrow Wilson McGill geboren. Ebenso absolvierte er ein Schauspielstudium an der Douglas MacArthur High School im Nordosten von San Antonio und an der University of Texas in Austin. In ähnlicher Weise ist er mit A.R. Schwartz, ehemaliger Senator des Bundesstaates Texas.



renee o connor vermögen

Bildbeschriftung : Bruce Mcgill in seinem frühen Leben
Quelle :: pinterest

James Arness Vermögen beim Tod

Lesen Sie auchFallout 4 Grundstück, Chrissy Metz ,Michael Buble



Bruce McGill: Karriere und Erfolge

In vielen Filmen trat McGill auf, seine vielleicht bekannteste Rolle ist 'D-Day' im Comedy-Klassiker 'National Lampoon's Animal House' von 1978, eine Rolle, die McGill zu dieser Zeit unbedingt übernehmen wollte, um sich an seine Tage als junger arbeitsloser Schauspieler zu erinnern in einem Casting-Büro in New York sitzen. In ähnlicher Weise spielte er die William Tell-Ouvertüre in Animal House, indem er mit den Fingerspitzen über seine Luftröhre trommelte. Außerdem duplizierte er in MacGyver dieses Talent und spielte „Rock-The-Cradle“, um ein Kind in seiner Obhut zum Schlafen zu wiegen.

Einige seiner Filme beinhalten Into the Night, Wildkatzen, Der letzte Pfadfinder, Mein Cousin Vinny, Cliffhanger, Timecop, Schwarzes Schaf, Mut unter Beschuss, Rosenholz, Der Insider, Drei Flüchtlinge, Clubparadies, Die Legende von Bagger Vance, Ali, Die Summe aller Ängste, legal blond 2: Rot, Weiß & Blond, Streichholzmänner, außer Kontrolle geratene Jury, Sicherheiten, Aschenputtelmann, Outlaw Trail: Der Schatz von Butch Cassidy und Aussichtspunkt.



Bildbeschriftung : Bruce Mcgill in 'Into the Night'
Quelle :: Pinterest

In der dritten Staffel spielte Babylon 5-Folge „Severed Dreams“ (der 1997 den Hugo Award für die beste dramatische Präsentation gewann) McGill auch Major Ed Ryan. Der Babylon 5-Hersteller J. Michael Straczynski wollte ursprünglich, dass Everett McGill die Rolle spielt. Allerdings kannte er McGills Vornamen nicht. Als er darum bat, McGill kontaktieren zu lassen, wurde Straczynski gefragt, ob er Bruce McGill meinte, worauf er mit Ja antwortete. Obwohl es Straczynski klar wurde, als Bruce McGill ihn traf, um die Rolle zu besprechen, die McGill Straczynski nicht im Sinn hatte, entschied sich Straczynski, ihn stattdessen zu verwenden.



Wie alt ist Swoosie Kurtz?

Bei den US-Wahlen 2016 erzählte McGill während seines Wahlkampfs mehrere Werbespots für Donald Trump. Im Februar 2017 würde er als dekorierter Veteran des Vietnamkrieges in der NCIS-Serie ein Gaststar sein. Die Serie war das prozedurale Fernsehen der amerikanischen Aktionspolizei. McGill ist derzeit der Erzähler für die Scandalous Fox News-Serie.

Bruce McGill: Persönliches Leben und Frau

Bruce McGill versucht, sein persönliches und Liebesleben privat zu halten. Schauen Sie also regelmäßig vorbei, da wir diese Seite weiterhin mit neuen Nachrichten und Gerüchten über Dating aktualisieren werden. Jetzt heiratet Bruce McGill Gloria Lee. Das Paar begann 1994 zu datieren und war ungefähr 26 Jahre, 1 Monat und 13 Tage zusammen. Vor diesem hatte Bruce McGill mindestens 1 Verbindung. Danach heiratete er nicht mehr.

Bildbeschriftung : Schauspieler mit Frau Gloria McGill
Quelle :: Zimbio

Bruce McGill: Vermögen und soziale Medien

Der Schauspieler hat ein Nettovermögen von 4 Millionen Dollar. Seine Haupteinnahmequelle ist seine Schauspielkarriere. Ebenso ist er nicht auf Social-Media-Plattformen verfügbar.

| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |