Tee Leoni Bio, Wiki, Alter, Hautkrebs, Ehemann, Tim Daly, Kinder, Vermögen und Filme.

Tee Leoni Biografie und Wiki

Die in Tea Leoni geborene Elizabeth Téa Pantaleoni ist eine amerikanische Schauspielerin und Produzentin. Zuvor war Tea in den Fernsehsitcoms Flying Blind (1992–93) und The Naked Truth (1995–98) zu sehen. Die Durchbruchrolle von Tea war 1995 in dem Action-Comedy-Film Bad Boys.



Später hatte Leoni die weiblichen Hauptrollen in Filmen wie Deep Impact (1998), The Family Man (2000), Jurassic Park III (2001), Spanglish (2004) und Fun with Dick and Jane (2005). Tea kehrte 2014 zum Fernsehen zurück, mit der Hauptrolle in der politischen Dramaserie Madam Secretary von CBS.



Tea besuchte zwei Privatschulen, die Brearley School und die Putney School in Vermont. Leoni besuchte das Sarah Lawrence College, schloss es jedoch nicht ab.



Tee Leoni Alter und Geburtstag

Tea wurde am 25. Februar 1966 in New York City, Vereinigte Staaten von Amerika, geboren. Sie feiert jedes Jahr am 25. Februar ihren Geburtstag. Sie ist seit 2020 54 Jahre alt. Ihr Geburtszeichen ist Fische.

nabila haniss vermögen

Tee Leoni Größe und Gewicht

Die berühmte Schauspielerin steht auf einer Höhe von 1,75 m. Sie wiegt 55 kg.



Tee Leoni Bildung

Als sie zu ihren Akademikern wechselte und in New York City aufwuchs, besuchte sie zwei Privatschulen, die Brearley School und die Putney School in Vermont. Leoni besuchte das Sarah Lawrence College, schloss es jedoch nicht ab.

Tee Leoni Familie und Eltern

Leoni wurde in New York City geboren. Sie ist die Tochter von Emily Ann (Patterson), Ernährungsberaterin und Ernährungsberaterin, und Anthony Pantaleoni, Unternehmensanwalt bei der Kanzlei Fulbright & Jaworski. Ihr Großvater väterlicherseits war italienischer, englischer und irischer Abstammung und ein Neffe des italienischen Ökonomen und Politikers Maffeo Pantaleoni.

Die Großmutter väterlicherseits von Tea ist eine polnisch-amerikanische Helenka Adamowska Pantaleoni, eine Film- und Bühnenschauspielerin, die sie die Tochter der Musiker Józef Adamowski und Antonina Szumowska-Adamowska war. Ihre Mutter stammt aus Amarillo, Texas, und war die Nichte des Schauspielers Hank Patterson. Sie wuchs in Englewood, New Jersey, auf.



Tee Leoni Ehemann

Sie heiratete Neil Joseph Tardio Jr., einen Fernsehproduzenten, am 8. Juni 1991 in der St. Luke's Episcopal Church in Hope, New Jersey. Die beiden ließen sich 1995 scheiden. Am 13. Mai 1997 heiratete sie den Schauspieler David Duchovny nach einer achtwöchigen Werbung. Das Paar hatte zwei Kinder: Tochter Madelaine West Duchovny (geb. 13. April 1999) und Sohn Kyd Miller Duchovny (geb. 15. Juni 2002).

Das Ehepaar bestätigte am 15. Oktober 2008, dass sie „seit mehreren Monaten“ getrennt waren. Die Medien machen die Trennung von Duchovnys vielfach publizierter Sexsucht verantwortlich.

Sie versöhnten sich öffentlich und wurden häufig als Familie zusammen gesehen. CNN berichtete am 29. Juni 2011, dass sich das Paar erneut getrennt habe. Duchovny erklärte 2012, dass er noch verheiratet, aber getrennt sei. Im Juni 2014 reichte er die Scheidung ein und das Ehepaar hatte den Vergleichsbedingungen bis August zugestimmt.



Tee Leoni Dating

Seit Dezember 2014 ist Leoni mit ihrem Co-Star als Frau Sekretärin zusammen Tim Daly , ein weiteres Alaun der Putney School. Das Paar spielt ein verheiratetes Paar in CBS 'politischem Drama Madam Secretary, und die Show brachte diese beiden auch zusammen.

Laden ... Laden ...

Tee Leoni schwanger

Kürzlich gab es einen Bericht, dass Leoni schwanger war, nachdem sie mit dem, was einige als „Babybauch“ interpretierten, Sport gemacht hatte. Eine Quelle in der Nähe des Paares bestätigte, dass sie ein Kind erwarteten. Dies waren jedoch nur Gerüchte, die nie als wahr bestätigt wurden.



Tee Leoni Kinder

Sie ist stolze Mutter von zwei Kindern mit ihrem Ex-Ehemann David Duchovny Madelaine West Duchovny (Tochter) und Kyd Miller Duchovny (Sohn). Madelaine West Duchovny wurde am 13. April 1999 geboren und Sohn Kyd Miller Duchovny wurde am 15. Juni 2002 geboren.

Tee Leoni Gehalt

Als erfolgreiche Schauspielerin verdient Tea zweifellos ein gutes Gehalt, das es ihr ermöglicht hat, ein gutes Vermögen anzusammeln. Ihr genaues Gehalt wurde jedoch noch nicht bekannt gegeben, aber die Informationen werden aktualisiert, sobald sie verfügbar sind.

Tee Leoni und sein Vermögen

Leoni ist eine amerikanische Schauspielerin mit einem geschätzten Nettowert von 20 Millionen US-Dollar. Sie hat den größten Teil ihres Vermögens durch ihre erfolgreiche Karriere als professionelle Schauspielerin erworben.

Tee Leoni Messungen und Fakten

Hier sind einige interessante Fakten und Körpermaße, die Sie über Leoni wissen sollten.

Tee Leoni Foto
Tee Leoni Foto

Tee Leoni Bio und Wiki

  • Ganze Namen: Elizabeth Téa Pantaleoni
  • Beliebt als : Tee Leoni
  • Geschlecht: Weiblich
  • Beruf / Beruf : Schauspielerin und Produzentin
  • Staatsangehörigkeit : Amerikaner
  • Rasse / ethnische Zugehörigkeit : Weiß
  • Religion : Nicht bekannt
  • Sexuelle Orientierung: Gerade

Tee Leoni Geburtstag

  • Alter / wie alt? : 54 Jahre ab 2020
  • Sternzeichen : Krebs
  • Geburtsdatum : 25. Februar 1966
  • Geburtsort : New York City
  • Geburtstag : 25. Februar

Tee Leoni Körpermaße

  • Körpermaße : 86-66-86 cm (34-26-34 Zoll)
  • Größe / wie groß? : 1,75 m (5 Fuß 9 Zoll)
  • Gewicht : 55 kg
  • Augenfarbe : Blau
  • Haarfarbe : Blond
  • Schuhgröße : 7,5 (USA)
  • Kleidergröße : Wunder Bewertung
  • Brustgröße : 86 cm (34 Zoll)
  • Taillenumfang : 66 cm
  • Hüftumfang : 86 cm (34 Zoll)

Tee Leoni Familie und Beziehung

  • Vater) : Anthony Pantaleoni
  • Mutter: Emily Ann (Patterson)
  • Geschwister (Brüder und Schwestern) : Nicht bekannt
  • Familienstand : Geschieden und aus
  • Ehemann / Ehepartner : Tim Daly
  • Kinder : Madelaine West Duchovny (Tochter) und Kyd Miller Duchovny (Sohn)

Tee Leoni Networth und Gehalt

  • Reinvermögen : 20 Millionen US-Dollar
  • Gehalt : Wird überprüft
  • Einkommensquelle : Schauspielerin und Produzentin

Tee Leoni Schauspielerin

Leoni wurde als einer der Stars von Angels 88 besetzt, einer aktualisierten Version der 1970er-Show Charlie's Angels aus dem Jahr 1988. Nachdem sich die Produktion verzögerte, wurde die Show nie ausgestrahlt. Im folgenden Jahr wurde Leoni als Lisa DiNapoli in der NBC-Tagesseifenoper Santa Barbara besetzt.

Sie gab 1991 ihr Filmdebüt mit einer kleinen Rolle in der Komödie Switch und spielte später eine weitere kleine Rolle in A League of Their Own (1992). Leoni spielte mit Corey Parker in der kurzlebigen Fox-Sitcom Flying Blind von 1992 bis 1993. Sie trat im Februar 1995 in der Sitcom Frasier, einem Spin-off von Cheers, als Verlobte von Sam Malone (gespielt von Ted Danson) auf.

Leoni später in diesem Jahr landete sie die Hauptrolle in der ABC / NBC-Sitcom The Naked Truth und spielte Nora Wilde, eine Boulevard-Nachrichtenjournalistin. Die Show lief bis 1998. In dem Action-Comedy-Film von 1995 hatte Bad Boys Leoni die weibliche Hauptrolle, was ein Kassenerfolg war und weltweit über 141 Millionen US-Dollar einbrachte.

1998 hatte Leoni die Hauptrolle in Deep Impact, einem Katastrophenfilm mit großem Budget über einen Kometen, der die Erde bedroht, nachdem er das Fernsehen verlassen hatte. Der Film erhielt gemischte Kritiken von Kritikern, war aber an der Abendkasse ein Erfolg und brachte weltweit 349 Millionen US-Dollar ein.

Später hatte sie Hauptrollen in zwei anderen Filmen mit großem Budget: der romantischen Komödie The Family Man (2000) mit Nicolas Cage und dem Science-Fiction-Film Jurassic Park III (2001) als Ex-Frau von William H. Macy. Im Jahr 2002 spielte sie als Filmstudio-Managerin in Hollywood Ending unter der Regie von Woody Allen und spielte eine Nebenrolle in dem Kassenbomben-Krimidrama People I Know.

2004 trat sie als Ehefrau von Adam Sandlers Charakter in dem finanziell erfolglosen Comedy-Drama Spanglish auf. Tee spielte daneben Jim Carrey in dem Comedy-Film Fun with Dick and Jane im Jahr 2005. Der Film brachte an der Abendkasse weltweit 202 Millionen Dollar ein.

Leoni spielte Ende der 2000er Jahre in einer Reihe kleiner Filme mit, darunter You Kill Me und The Smell of Success. In dem übernatürlichen Comedy-Drama Ghost Town von 2008 spielte sie neben Ricky Gervais. Leoni hatte 2011 eine Nebenrolle in dem Heist-Comedy-Film Tower Heist.

Im selben Jahr wurde sie auch mit besetzt Hoffe Davis als Hauptdarsteller im HBO-Comedy-Piloten Spring / Fall; Der Pilot wurde jedoch nicht abgeholt. 2014 kehrte sie mit der Hauptrolle in der politischen Dramaserie CBS, Madam Secretary, zum Fernsehen zurück.

Tee Leoni Hautkrebs

Leonis Vater Tony Pantaleoni kämpfte selbst gegen Hautkrebs. Während einer Episode von Frau Sekretärin zeigte den Titelcharakter, Außenministerin Elizabeth McCord, mit Schnitten auf dem Kopf. Tea Leonis Charakter war in Explosionen, Bombenanschlägen und Autounfällen verwickelt, so dass viele Fans davon ausgegangen sind, dass Sekretär McCord erneut in Schwierigkeiten geraten ist.

Es stellte sich bald heraus, dass McCord sich einer kleinen Operation unterzogen hatte, um Hautkrebs aus ihrem Gesicht zu entfernen. Die Handlung der Frau Sekretärin In der Folge geht es nicht um Hautkrebs, aber die starke Nebenhandlung über McCords Basalzellkarzinom (eine Art von Hautkrebs) ist für Leoni sehr persönlich, dessen Vater Tony Pantaleoni selbst gegen Hautkrebs gekämpft hat.

Tee Leoni Bad Boys

Leoni hatte die weibliche Hauptrolle in dem Action-Comedy-Film Bad Boys von 1995, der ein Kassenerfolg war und weltweit über 141 Millionen US-Dollar einbrachte.

Tee Leoni Frau Sekretärin

Tee Leoni jetzt

2014 kehrte sie zum Fernsehen zurück, mit der Hauptrolle in der politischen Dramaserie von CBS, Madam Secretary. Eine politische Drama-Fernsehserie von Barbara Hall und Executive von Lori McCreary und Morgan Freeman. Das Drama spielt Leoni als Elizabeth McCord, eine ehemalige CIA-Analystin und Professorin für Politikwissenschaft, die zum Außenminister wurde.

Am 21. September 2014, als die Serie Premiere hatte. CBS hat am 27. Oktober 2014 eine Bestellung für die gesamte Staffel mit 22 Folgen für die erste Staffel aufgegeben. CBS hat die Serie am 23. März 2017 für eine vierte Staffel verlängert. Damit wurde ein Multi-Plattform-Syndizierungsvertrag im Wert von geschätzten 2 Millionen US-Dollar pro Folge abgeschlossen 2017. Die Serie wurde am 18. April 2018 für eine fünfte Staffel verlängert.

Tee Leoni Eine Liga für sich

Leoni gab 1991 ihr Filmdebüt mit einer kleinen Rolle in der Komödie Switch und spielte später eine weitere kleine Rolle in A League of Their Own (1992). Dies ist ein Sport-Comedy-Drama-Film, der einen fiktiven Bericht über die reale All-American Girls Professional Baseball League (AAGPBL) erzählt.

Regie führen Penny Marshall, die Filmstars Geena Davis, Tom Hanks, Madonna, Rosie O'Donnell und Lori Petty. Das Drehbuch des Films wurde von Lowell Ganz und Babaloo Mandel nach einer Geschichte von Kelly Candaele und Kim Wilson geschrieben

Tee Leoni Jurassic Park

Leon spielte auch im Jurassic Park. Ein romantischer Comedy-Drama-Film von James L. Brooks. Weitere Hauptdarsteller sind Adam Sandler, Paz Vega und Cloris Leachman. Es wurde am 17. Dezember 2004 in den USA von Columbia Pictures veröffentlicht. Das Unternehmen erzielte weltweit einen Umsatz von 55 Millionen US-Dollar bei einem Produktionsbudget von 80 Millionen US-Dollar und erhielt gemischte Kritiken von Kritikern.

andrea tantaros vermögen

Tee Leoni Sitcom

Tea landete die Hauptrolle in der ABC / NBC-Sitcom The Naked Truth und spielte Nora Wilde, eine Boulevardjournalistin. Die Show lief bis 1998. Sie hatte die weibliche Hauptrolle in dem Action-Comedy-Film Bad Boys von 1995, der ein Kassenerfolg war und weltweit über 141 Millionen US-Dollar einbrachte

Tee Leoni Spanglish

Sie trat 2004 als Ehefrau von Adam Sandlers Charakter in dem finanziell erfolglosen Comedy-Drama Spanglish auf.

Tee Leoni Filme

  • 2011 - Tower Heist als Special Agent Claire Denham
  • 2009 - Der Geruch des Erfolgs als Rosemary Ros
  • 2008 - Geisterstadt als Gwen
  • 2007 - Du tötest mich als Laurel Pearson
  • 2005 - Spaß mit Dick und Jane als Jane Harper
  • 2004 - House of D als Frau Warshaw
  • 2004 - Spanglish als Deborah Clasky
  • 2002 - Leute, die ich als Jilli Hopper kenne
  • 2002 - Hollywood endet als Ellie
  • 2001 - Jurassic Park III als Amanda Kirby
  • 2000 - Der Familienvater als Kate Reynolds
  • 1998 - Deep Impact als Jenny Lerner
  • 1998 - Es gibt kein Fischfutter im Himmel wie Landeene
  • 1996 - Flirten mit der Katastrophe als Tina Kalb
  • 1995 - Bad Boys als Julie Mott
  • 1994 - Wyatt Earp als Sally
  • 1992 - Eine eigene Liga als Racine 1st Base
  • 1991 - Wechseln Sie eine Connie the Dream Girl

Tee Leoni TV-Shows

  • 2014 - heute - Frau Sekretärin als Elizabeth McCord
  • 2011 - Frühling / Herbst als Margo
  • 2000 - Die X-Dateien als sie selbst
  • 1995–1998 - Die nackte Wahrheit als Nora Wilde
  • 1995 - Frasier als Sheila
  • 1994 - Die gefälschte Contessa als Gina Leonarda Nardino
  • 1992–1993 - Blind fliegen als Alicia
  • 1989 - Santa Barbara als Lisa DiNapoli

Häufig gestellte Fragen zu Tea Leoni

Wer ist Tea Leoni?

Tea ist eine amerikanische Schauspielerin und Produzentin.

Wie alt ist Tea Leoni?

Tee ist ab 2019 53 Jahre alt.

Wie groß ist Tea Leoni?

Tee steht auf einer Höhe von 1,73 m.

Ist Tea Leoni verheiratet?

Seit Dezember 2014 ist Leoni mit ihrem Co-Star Tim Daly, Frau Sekretärin, zusammen.

Wie viel ist Tea Leoni wert?

Leoni ist eine amerikanische Schauspielerin mit einem geschätzten Nettowert von 20 Millionen US-Dollar.

Wie viel verdient Tea Leoni?

Das genaue Gehalt wurde noch nicht bekannt gegeben, aber die Informationen werden aktualisiert, sobald sie verfügbar sind.

Wo wohnt Tea Leoni?

Tee lebt am Riverside Drive auf der Upper West Side von New York City.

Ist Tea Leoni tot oder lebendig?

Tee lebt noch und ist bei guter Gesundheit.

Wo ist Tea Leoni jetzt?

Tee Leoni Social Media Kontakte

Verwandte Biografien.

Vielleicht möchten Sie auch die lesen War , Werdegang , Familie , Beziehung, Körpermaße , Reinvermögen , Erfolge, und mehr über:

  • Havan Flores
  • Meganne Young
  • Caitlin Carmichael
  • Indien Eisley
  • Thomasin McKenzie
  • Millie Brady

Referenz:

Wir erkennen die folgenden Websites an, auf die wir beim Schreiben dieses Artikels verwiesen haben:

  • Wikipedia
  • IMDB
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram und
  • Youtube
| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |