Steve Francis Biografie, Alter, Kinder, NBA, Vermögen und Statistiken

Steve Francis Biografie | Was ist mit Steve Francis passiert?

Steve Francis (vollständiger Name: Steven D’Shawn Francis) ist ein US-amerikanischer ehemaliger Basketballprofi. Er war 1999 die zweite Wahl des NBA-Entwurfs und wurde in seiner ersten Saison zum NBA-Rookie des Jahres ernannt. Er war auch dreimal NBA All-Star, als er für die Houston Rockets spielte.

Steves bekannteste Attribute auf diesem Gebiet waren sein Crossover-Dribbeln, seine Dunks und sein fahrerisches Können. Er hat sich sogar den Spitznamen The Franchise verdient. Er hat auch für die Orlando Magic, New York Knicks gespielt und seine Karriere bei den Beijing Ducks der Chinese Basketball Association beendet.



Francis ist Absolvent des San Jacinto College in Texas, wo er von 1996 bis 1997 studierte. Anschließend trat er 1997–98 in das Allegany College in Maryland ein. Er spielte in der Schule und war der erste Spieler, der zwei ungeschlagene Teams in das National Junior College Tournament mitnahm.



Francis besuchte 1996–97 das San Jacinto College in Texas und 1997–98 das Allegany College in Maryland. Francis war der erste Spieler, der zwei ungeschlagene Teams in das National Junior College Tournament aufgenommen hat. Nach seinem Erfolg am Junior College wechselte er an die University of Maryland und setzte seinen Weg zum Basketballstar fort.

Wer ist Jägerkönig verheiratet mit

Steve Francis Alter

Der pensionierte Beijing Ducks-Spieler wurde am 21. Februar 1977 in Takoma Park, Maryland, USA, geboren. Er ist seit 2018 41 Jahre alt.



Steve Francis Familie

Francis wurde in einer Familie mit vier Kindern von Brenda Wilson (Mutter) geboren. Mit 10 Jahren hatte Steve Sommerjobs angenommen, um seiner Mutter zu helfen, die finanzielle Belastung der Familie zu verringern. Sie starb 1995. Sein Vater wurde wegen eines Banküberfalls im Bundesgefängnis eingesperrt und verbüßte 20 Jahre.

Er hat drei Geschwister: zwei ältere Brüder und eine jüngere Schwester, die von ihrer Mutter und ihrem Stiefvater aufgezogen wurden. Ihr Stiefvater, ein Müllsammler, beging ebenfalls Selbstmord.

Steve Francis 'Foto

Steve Francis Frau

Francis war von 2006 bis 2016 mit Shelby Francis verheiratet. Sie reichte im Juni 2015 die Scheidung vom ehemaligen Basketballspieler ein und nannte „schwere Substanzprobleme“ als einen ihrer Gründe, ihn zu verlassen, und bat den Richter sogar, ihm zu befehlen, sich einer zufälligen Droge zu unterziehen und Alkoholtests. Sie haben durch Mediation eine Einigung erzielt.



Steve Francis Kids - Kinder

Francis ist Vater von zwei Kindern aus seiner Ehe mit Shelby Franci. Sein Sohn heißt Steven II Francis, während seine Tochter Shailyn Francis ist.

Steve Francis NBA

Der im Takoma Park, Maryland, geborene und aufgewachsene Takoma Park Boys & Girls Club bot Francis die Möglichkeit, schon in jungen Jahren Leichtathletik zu spielen. Als er aufwuchs, war Randall Cunningham sein Idol und träumte davon, in der NFL zu spielen. Akademisch war Francis nicht berechtigt, in seinem ersten Schuljahr Basketball zu spielen.

In seinem zweiten Jahr schaffte er es in den Uni-Kader, als er von 5'3 'auf 5'9' wuchs, durchschnittlich 10 Minuten pro Spiel. Eine Knöchelverletzung während eines Pick-up-Spiels vor der Saison hinderte ihn daran, seine Junior-Saison zu spielen, und tragischerweise brach er die Schule ab, als seine Mutter in seinem letzten Jahr verstarb. Sie starb 1995 an Krebs und seine Großmutter übernahm die Verantwortung für die Eltern.



kris ford vermögen

Leider hörte er nach dem Tod seiner Mutter auf, Basketball zu spielen, aber dank der Unterstützung und Anleitung von Freunden und Familie konnte Steve wieder auf den richtigen Weg kommen. Er erwarb seinen GED und schrieb sich am San Jacinto Junior College in Texas ein. Im folgenden Jahr besuchte er das Allegany Community College in Maryland und erwarb seinen Associates Arts Degree.

Laden ... Laden ...

Francis führte die Basketballmannschaften dieser beiden Schulen zum NJCAA-Finale. Dieser Erfolg brachte ihn an die University of Maryland. In nur einer kurzen Saison führte Steve die University of Maryland Terrapins an, um landesweit zu den fünf besten Herren-Basketballteams zu gehören. Nach seiner Juniorensaison gab Steve seinen Namen in den NBA Draft 1999 ein und wurde als zweite Wahl für die Vancouver Grizzlies ausgewählt. wurde aber letztendlich an die Houston Rockets gehandelt, wo er von 1999 bis 2004 spielte.



Steves College-Erfolg übertrug sich auf sein erstes Jahr in der NBA, als er Rookie of the Year gewann und beim NBA Slam Dunk Contest Zweiter wurde. Steve machte drei NBA All-Star-Auftritte und wurde als einer der produktivsten Dunker und Athleten in der Geschichte der Liga bekannt.

Im späteren Teil seiner Karriere wurde er sowohl an die Orlando Magic als auch an die Knicks verkauft und landete schließlich wieder in Houston, wo er sich nach der Saison 2008 aus der NBA zurückzog. Nachdem Steve sich nach der Operation einem langwierigen Rehabilitationsprozess an Knie und Quadrizeps unterzogen hatte, zog er sich aus der NBA zurück, engagiert sich aber weiterhin für seine Stiftung und viele geschäftliche Unternehmungen.

Die Mission der Steve Francis Foundation ist es, Bildungs- und Freizeitmöglichkeiten für gefährdete Jugendliche zu schaffen. Durch das Stipendienprogramm der Stiftung haben sie erfolgreich über 600.000 gesammelt und bisher 63 Studenten mit Stipendien ausgezeichnet. Die Stiftung plant, ihr Angebot auf Städte im ganzen Land auszudehnen.

Warum hat Brook Thomas die Augen geöffnet?

Steve Francis Crossover

Steve Francis und sein Vermögen

Francis hat ein geschätztes Nettovermögen von 40 Millionen US-Dollar.

Steve Francis Jersey

Steve Francis Trikots

Sie können sich bei eBay ein Paar Trikots des ehemaligen Spielers besorgen.

melissa soria und lil dicky

Steve Francis Dunk

Twitter

Steve Francis Instagram

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Lektionen des Lebens, die Sie hören müssen Social Media hat unsere Generation in Aufruhr. Wach auf #Freier Rauch

Ein Beitrag von geteilt Steve Francis (@ stevefranchise3) am 28. November 2017 um 9:50 Uhr PST

Steve Francis Karrierehöhepunkte

| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |