Brett Raymer Biografie, Alter, Frau, Verlobt, Trisha Marie, Tanked und Vermögen

Brett Raymer Biografie

Brett Raymer ist ein US-amerikanischer Geschäftsmann und eine TV-Persönlichkeit, die für die Reality-Show von Animal Planet, Tanked, beliebt ist. Er ist bekannt für sein Vertrauen und seine Fähigkeit, neue Kunden zu gewinnen. Er ist der derzeitige COO von GELDAUTOMAT. Tanked ist bekannt für seine exklusive Berichterstattung über die Aktivitäten der in Las Vegas ansässigen Aquarienhersteller-Organisation Acrylic Tank Manufacturing. Mit der Hälfte des Eigentums der Organisation an der Seite des amerikanischen Unternehmers Wayde King hält Brett die verbleibende Hälfte des Eigentums.



Brett Raymer Alter

Brett wurde am 25. Oktober 1969 in Brooklyn, New York geboren. Er ist seit 2018 49 Jahre alt.



Brett Raymer Trisha Chamberlain

Brett ist derzeit mit seiner Freundin Trisha Marie verlobt. Das Paar begann im Jahr 2011 und nach sechs Jahren Beziehung verlobte sich das Paar im Jahr 2017. Brett veranstaltete eine Überraschungsparty für ihre Freundin am selben Ort, an dem sie sich 2017 zum ersten Mal verabredeten und sie in einer besonderen Zeremonie vorschlugen. Er überraschte auch seine Verlobte, die während der Zeremonie seine Familie und Freunde versammelte. Vor all seinen Freunden und Familienmitgliedern schlug er die Liebe seines Lebens mit einem Diamantring vor. Die Zeremonie wurde im Dezember 2017 im Animal Planet Channel im Fernsehen übertragen.



Wie alt sind die Mandrell-Schwestern jetzt?

Brett Raymer Ehefrau | Ist Brett Raymer verheiratet?

Brett war zuvor mit seiner Ex-Frau Lisa Bradford verheiratet. Er teilt zwei wunderschöne Kinder aus seiner Ehe mit Bradford: einen Sohn namens Bryce und eine Tochter namens Kayla. Er erwähnt seine Kinder oft in seinen Social-Media-Konten. Ein solcher Fall war am 14. Mai 2017, als er seiner Tochter Kayla Michelle ihre 19 wünschtethGeburtstag. Brett zeigte die unaufhörliche Liebe zu seiner Tochter über einen verführerischen Twitter-Titel.

Am 20. Dezember 2013 twitterte Brett seinem Sohn Bryce einen Geburtstagswunsch und erwähnte, dass es vor sieben Jahren war, als ihm das zweitverblüffendste passierte, als sein Sohn seinen ersten Schritt in der Welt machte. Seine Ex-Frau Melissa wünschte sich auch, dass ihr Sohn auf Bretts Tweet antwortete. Der Grund für ihre Scheidung ist jedoch nicht bekannt, es scheint, als ob Brett und Melissa zu guten Konditionen endeten.



Brett Raymer Fotos
Brett Raymer Fotos

Brett Raymer tankte

Brett ist der COO von Acrylic Tank Manufacturing (ATM), und Sie konnten keinen Tank bauen, der groß genug ist, um seine überlebensgroßen Ideen und seine Persönlichkeit zu bewahren. Brett bot die Gelegenheit, seiner Familie zu helfen, ihren Traum vom Panzerbau in Las Vegas zu verwirklichen. Wayde und Brett haben die Firma gegründet, bevor Wayde und Heather verheiratet waren und die Firma immer noch floriert. Brett ist bekannt für seine Fähigkeit zu drehen und zu handeln und sein etwas impulsives Selbstvertrauen. Er hat Wayde einige seiner loyalsten Kunden gebracht. Obwohl Wayde an manchen Tagen wünscht, Brett würde langsamer werden, glaubt Brett, dass Geldautomaten es bauen können, wenn man es träumen kann. Er sagte, das Gesicht von jemandem zu sehen, der einen Panzer genießt, sei von unschätzbarem Wert.

Heute gilt sein Tankhersteller als einer der größten in den USA. Die Kundschaft ist über das Land und darüber hinaus verteilt. Der Jahresumsatz des Unternehmens liegt laut maßgeblicher Quelle bei fast 10 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen hat verschiedene Rollen unter den Partnern verteilt, mit Wayde als CEO, während seine Frau die Buchhalterin des Unternehmens ist.

Als er aufwuchs, besuchte er die Abraham Lincoln High School in Brooklyn. Brett war in Leichtathletik wie Tennis, Fußball und Schwimmen hervorragend. Jetzt bevorzugt Brett Sport von der Seitenlinie und bringt seine jahrelange Erfahrung und Begeisterung in die Volleyballmannschaft seiner Tochter ein, die er trainiert.



Brett Raymer TV-Show 'Tanked'

Der Beginn des Reality-Programms „Tanked“ auf Animal Planet hat das Geschäft von Wayde und Brett angekurbelt und dazu beigetragen, das Image des Unternehmens als Autorität in großen Aquarien zu schützen. Das Programm kann als ultimativer Erfolg für das lokale und internationale Publikum bezeichnet werden.

Dieses Reality-Programm zeigt die Aktivitäten von ATM und ihre verschiedenen Projekte. Es dient auch als echter Marketingkanal für das Unternehmen, um seine seltenen Qualitätstanks für Unternehmens- und persönliche Bedürfnisse zu vermarkten. Es debütierte 2011 mit einer Staffel von sechs Folgen und hatte seine Folgen der 15. und 10. Staffel ab Dezember 2018 im Fernsehen. Die Enthüllung von Tracy Morgans Giant Shark Tank ist eine von vielen aufregenden Handlungssträngen. Eine weitere Saison wird voraussichtlich 2019 folgen.

Die Show ist größtenteils erfolgreich, da das Programm qualitativ hochwertige Programme und Handlungsstränge enthält, auf die es sich problemlos beziehen kann. In den Handlungssträngen geht es nicht ausschließlich um Fische und Aquarien. Das Thema, das jedes Projekt bietet, spricht das Publikum an. In jeder Saison wird ein bestimmtes Projekt behandelt, das Teamwork im Bereich Planung, Problemlösung und die Verwaltung der verfügbaren Ressourcen zeigt, um am Ende ein festgelegtes Ziel zu erreichen.



Brett Raymer und sein Vermögen

Brett hat ein geschätztes Nettovermögen von 5 Millionen US-Dollar. Als Geschäftsmann und COO von Acrylic Tank Manufacturing hat Brett erfolgreich Glück gemacht und einen guten Lebensstil gepflegt.

Brett ist berühmt für die Reality-TV-Show von Animal Planet. Tanked . Er ist auch Produzent und Schauspieler, der in Shows wie gearbeitet hat Amerikas süßeste und Haus & Familie .



Brett Raymer Lokaler Donut-Laden

Raymer wurde kürzlich Partner in der lokalen Donut-Shop-Kette Donut Mania. Seit seinem Engagement hat er Donut Mania auf vier Standorte erweitert und plant in den nächsten drei Jahren zehn weitere.

ist ben feldman verwandt mit corey feldman

Raymer-Interview über Aquarien, Fernsehen, Donuts und andere Pläne für die Zukunft.

Review-Journal: Wie sind Sie dazu gekommen, aus einem Aquariengeschäft eine TV-Serie zu machen?

Raymer: Wenn die Wirtschaft schlecht war und die Dinge in meinem Leben nicht gut liefen, schaute ich mir 'Orange County Choppers' an. Und ich kam immer zu diesen Leuten und sagte: „Alter, wir könnten jetzt im Fernsehen sein. Diese Jungs von 'Orange County Choppers' sind nicht wirklich so lustig. Sie missbrauchen sich nur gegenseitig. Aber sie sind ein großartiges Produkt und verwandeln Motorräder in Raketenschiffe. Wir könnten Aquarien in Raketenschiffe verwandeln.

Raymer: Also ging ich zur UNLV-Filmschule und fand einen Professor, der mir die Seile zeigte, wie es geht. Und ich habe drei Jahre gebraucht, um den Piloten zu filmen. Und wir haben es eingekauft. Und hier sind wir neun Jahre später.

Review-Journal: Sie produzieren die Show nicht selbst. Fühlen Sie sich wohl mit Ihrer Darstellung in der Luft?

Raymer: Ich liebe, was (die Produzenten) tun. Die Show ist nicht gescriptet. Alles, was aus meinem Mund kommt, kommt aus meinem Mund.

Laden ... Laden ... Als wir die Show zum ersten Mal starteten, hatten wir Produzenten von Animal Planet. Und ich mache mich viel über Wayde lustig, aber ich nenne ihn nie wirklich fett. Ich verwende andere Begriffe für Lebensmittel und dies und das. Aber ich nenne ihn nicht fett. Und sie kamen am Anfang zu mir und sagten: 'Du musst wirklich mit den fetten Witzen aufhören.' Und ich sagte: 'Ich werde nicht aufhören.' Hast du jemals 'Sanford and Son' gesehen? Hat Fred jemals aufgehört, Lamont Dummy zu nennen? Das ist genau der gleiche Grund, warum ich niemals mit Wayde aufhören werde. Genau das sind wir. “Diese Show ist echt.

Review-Journal: Haben Sie einen oder mehrere Lieblingstanks, die Sie im Laufe der Jahre erstellt haben?

Raymer: Meine Lieblingspanzer sind die, die wir in der Show machen, weil ich die Reaktion des Kunden sehen kann. Wir versenden jährlich Tausende von Aquarien und sehen den Kunden nie. Aber wenn wir etwas Spektakuläres machen (in der Show) und ich das Gesicht dieses Kindes oder dieses Familienmitglieds sehe, das lange auf das Aquarium gewartet hat, ist das etwas Besonderes.

Review-Journal: Sie haben Hunderte von Panzern in Las Vegas und stellen den Besuchern Ihrer Fabrik sogar eine Karte zur Verfügung, auf der Sie viele davon finden können. Wenn Sie drei auswählen müssten, um Leute zu sehen, welche wären das?

Raymer: Der erste, an den ich sie senden würde, wäre mein Summerlin Donut Shop. Natürlich möchte ich, dass sie meinen Laden sehen.

Und sie haben (diesen Panzer) noch nicht im Fernsehen gesehen. Ich würde sie wahrscheinlich auch ins Silverton Casino schicken, in die Bass Pro Shops. Wir haben die Fenster dort installiert. Und dann würde ich sie wahrscheinlich in ein oder zwei lokale Restaurants schicken (die unsere Aquarien haben).

ist John Dean immer noch mit Maureen verheiratet

Wahrscheinlich Rollin Smoke oder Crab Corner, weil ich das Essen dort mag. Außerdem haben sie die Möglichkeit, lokales Essen zu sich zu nehmen, einige lokale Unternehmen zu unterstützen und einige unserer Aquarien zu sehen.

Review-Journal: Was hat Sie zum Donut-Geschäft gebracht?

Raymer: Ich mache das jetzt seit 22 Jahren. Ich habe die Show vor neun Jahren geschrieben. Ich wollte etwas Aufregung in meinem Leben. Ich war an einem Punkt angelangt, an dem dieses Geschäft eintönig war.

Review-Journal: Wie bringen Sie Ihre Kreativität in die Produkte von Donut Mania ein?

Ich bin nicht der eigentliche Bäcker ... aber ich bin ein Social-Media-Guru. Ich bin überall in den sozialen Medien. Ich habe jede Donut-Firma überprüft. Ich bekomme Ideen und wir drehen sie unterschiedlich um. Es könnte etwas in einem anderen Land sein, das ich meinem Partner zurückbringe. Wir wollen Aufregung schaffen, und darum geht es mir.

Review-Journal: Es war auch die Rede davon, dass Sie ein volles Restaurant eröffnen. Wie ist der Status?

Raymer: Das Restaurant wird zu 100 Prozent auf dem Las Vegas Boulevard stattfinden. Die Finanzierung erfolgte nicht so schnell wie ich dachte. Unser erstes Restaurant wird in Minnesota eröffnet, hoffentlich Ende 2018 oder, wenn nicht, Anfang 2019. Und irgendwann gegen Ende 2019 sollen wir auf dem Las Vegas Boulevard eröffnen.

Review-Journal: Persönliches Motto?

Raymer: Nicht planen, nicht planen.

Alltagsritual?

ist ashley mcbryde verwandt mit martina mcbride

Raymer: Ich wache auf und springe sofort aus dem Bett, ziehe mich an und gehe sofort zur Arbeit.

Review-Journal: Haustiere?

Raymer: Ein Hund, Bailey und eine amerikanische Bulldogge. Sie wurde am St. Patrick's Day geboren. Und Fisch.

Review-Journal: Hobbys / Sammlungen?

Raymer: Sport-Erinnerungsstücke. Alles, was ich dazu bringen kann, dass Athleten oder Prominente unterschreiben.

Review-Journal: Essen, das ich jeden Tag essen könnte?

Raymer: Hühnchen Parm. Ich liebe Hühnchen Parm.

Angenommen von: www.reviewjournal

| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |