Theresa Caputo Biografie, Alter, Mutter, Tochter, Tickets, Fanclub, Show und Instagram

Theresa Caputo Biografie

Theresa Caputo ist eine bekannte Berühmtheit und amerikanische Fernsehpersönlichkeit. Sie ist beliebt für ihre Show 'Long Island Medium'. Sie ist auch als Autorin bekannt. Sie kann gut mit den Geistern von Toten oder Lebenden kommunizieren, die das Sein verlassen.



Theresa Caputo Alter

Theresa Caputo wurde am 10. Juni 1966 in Hicksville, New York, USA, geboren. Sie ist seit 2018 52 Jahre alt.



Theresa Caputo Familie

Theresa wuchs auf Long Island auf, ihre Eltern und ihr Bruder Michael. Sie fühlten sich seit ihrem vierten Lebensjahr geistig. Später brachte ihre Mutter sie zu Pat Longo und sie war überrascht zu sehen, wie sie die Energie des Geistes unterdrückte. Sie hat eine amerikanische Nationalität.



Theresa Caputo Ehefrau | Kinder

Theresa ist am 16. September 1989 mit ihrem Freund Larry Caputo verheiratet. Das Paar ist seit mehr als zwei Jahrzehnten glücklich verheiratet und es scheint eine starke Bindung zwischen ihnen zu bestehen. Das Paar hat zwei Kinder, Larry Caputo und Victoria Caputo. Es gibt keine Anzeichen einer Scheidung zwischen dem süßen Paar.

Theresa Caputo Ausbildung

Theresa hat nichts über seinen Bildungshintergrund erzählt. Sie kann auf einem höheren Niveau ausgebildet sein oder sie hat einen hohen Abschluss, aber es wird nirgendwo angegeben, aber es gibt keine Informationen über ihren Bildungshintergrund.



Theresa Caputo Karriere

Sie begann ihre Karriere als Medium, das vor allem für ihre Teilnahme an TLC bekannt ist. Sie folgt dann ihrem Leben, während sie versucht, Probleme mit ihren Kunden und ihrer Familie zu lösen. Während sie manchmal mit Skeptikern und Gläubigen in ihrem Haus zusammentrifft, spricht sie manchmal mit Menschen auf der Straße oder während ihrer täglichen Besorgungen. In einer Folge geht es darum, dass sie in einen Friseursalon geht und feststellt, dass ein Friseur einen erheblichen Verlust erlitten hat.

stef? бn karl stef? бnsson vermögend
Theresa Caputo Foto
Theresa Caputo Foto

In einer anderen, neueren Folge versucht sie, nach dem Hurrikan Sandy zu helfen, indem sie mit Menschen spricht, die während einer Lesung in der Gemeinde jemanden im Sturm verloren haben. Einmal, nachdem ihre Tochter in einer Woche zwei Autounfälle hatte, nahm sie mit ihrer Tochter an einem defensiven Fahrkurs teil. Während des Kurses las sie für eine andere Person, die dort anwesend war.

Theresa Caputo liest regelmäßig einen Schönheitssalon, in dem sie sich befindet, oder auf einem Kreuzfahrtschiff. Unabhängig vom Szenario findet Theresa Caputo normalerweise Geister, die sie im Laufe ihres täglichen Lebens besuchen. Wenn nichts anderes, zeigt es, wie viele Medien Probleme haben, ihre Geschenke abzuschalten. Dies spricht für den größeren Punkt ihrer Show: Für Medien sind Karriere und Leben oft nicht zu entwirren. Ein Medium zu sein ist ein 24-Stunden-Job, den Theresa Caputo genießt.



Nach dem Erfolg ihrer Show hat sie eine Road Tour gestartet, die manchmal Menschenmengen von mehr als 2000 Personen anzieht. Während dieser Shows wird sie Zuschauer suchen, oder es wird ein Auswahlverfahren für Leute geben, die eine Lesung wünschen.

Theresa Caputo und sein Vermögen

Theresa hat ein geschätztes Nettovermögen von 3 Millionen US-Dollar. Und nach mehreren Jahren des Erfolgs scheint es, dass Theresa jetzt auch nicht mehr aufzuhalten ist. Sie soll ihr großes Gehalt durch ihren Einsatz in ihrer Karriere erworben haben.

Theresa Caputo Termin

Caputo schreibt über ihre Kontaktseite auf ihrer Website, dass sie zwei Jahre lang gebucht war, bevor die Show überhaupt auf TLC ausgestrahlt wurde, und dass sie bereits eine umfangreiche Warteliste hatte. Seit Sie im nationalen Fernsehen sind, können Sie sich vorstellen, dass diese Liste nur weiter gewachsen ist. Sie fügt hinzu, dass es offensichtlich schwierig ist, so weit draußen zu planen, daher muss viel gemischt werden. Wenn Sie also einen Termin wünschen, müssen Sie sich zunächst auf diese Warteliste setzen und geduldig warten. In der Zwischenzeit möchten Sie vielleicht einen kleinen Sparfonds in Gang bringen.



Theresa Caputo Tickets | Show | Las Vegas

Theresa Caputo Interview

Theresa Caputo, die Spiritualistin, die seit fast sieben Jahren in der Reality-TV-Show „Long Island Medium“ des TLC-Kanals mitspielt, sagt, sie habe durch das Kanalisieren der Toten für ihre Kunden genauso viel gelernt wie durch sie.

Caputo wird versuchen, anderen zu helfen, das gleiche Bewusstsein zu finden, das sie hat, wenn sie für zwei Shows am Freitag, den 16. Februar und am Samstag, den 17. Februar zum Sands Bethlehem Event Center kommt.



Caputos Arbeit hat sicherlich die Vorstellungskraft der Öffentlichkeit erregt. Ihre Show ist in der 10. Staffel und zeigt keine Anzeichen einer Verlangsamung. Letztes Jahr veröffentlichte sie ihr drittes Bestseller-Buch: „Gute Trauer: Heile deine Seele, ehre deine Lieben und lerne wieder zu lieben.“

Sie sagt, dass ihre Auftritte sie 20 Wochen im Jahr unterwegs halten. Ihre Sands Shows sind ausverkauft.

Caputo, 51, sagt, dass sie in der Lage war, mit den Toten zu kommunizieren, seit sie 4 Jahre alt war und im selben Viertel von Hicksville in Long Island, New York, aufgewachsen ist, in dem sie jetzt lebt. In einem kürzlich durchgeführten Telefoninterview von einem Tourstopp in Calgary, Kanada, sprach Caputo über ihre Fähigkeiten, ihre Karriere und ihr Leben.

Hier ist eine Abschrift des Anrufs:

LEHIGH VALLEY MUSIC: Hallo Theresa.

„Hey, John. Wie geht es dir? Guten Morgen.'

Guten Morgen auch Ihnen. Und danke, dass Sie sich dafür Zeit genommen haben.

'Vielen Dank.'

OK, also lass uns gleich loslegen. Ich wollte ein wenig über Ihr neues Buch 'Good Grief' sprechen.

'Oh sicher.'

Was wollten Sie damit machen und mir ein wenig über den gesamten Prozess erzählen?

'Also, ähm, der Grund, warum ich' Good Grief 'geschrieben habe, war, dass ich von Spirit gelernt habe, dass es manchmal schwer ist zu trauern und Trauer nicht immer negativ sein muss. Und ich fühlte mich an einem Punkt, an dem die Leute erkennen, dass ihre Lieben um sie herum sind. Es gibt Zeichen und Symbole, sie sind in Ordnung und sie möchten, dass ich das Leben umarme. Aber wie mache ich das?

„Was‚ Good Grief 'getan hat, war, dass es uns wirklich die Werkzeuge gibt, um unsere Seelen zu heilen, unsere Lieben zu ehren und wirklich zu lernen, wie man wieder lebt. Weil wir manchmal nicht wissen, wie das geht. Also habe ich Sie nach jedem Kapitel entweder dazu gebracht, etwas in ein Tagebuch zu schreiben, vielleicht tatsächlich etwas in Erinnerung an ihre Lieben zu tun - fordert Sie einfach dazu auf, wieder positiv am Leben teilzunehmen.

„Und das andere, was ich von Spirit erkannt habe, ist, dass… die Menschen über ihre 12 Schritte in Trauer sprechen und nicht jeder diese Gefühle oder Emotionen durchmachen wird. Oder vielleicht haben sie nicht bemerkt, dass sie das durchgemacht haben.

'Und was das Buch tut, ist wirklich die Fähigkeit, selbst zu trauern und zu heilen.'

Die Quelle all dieser Informationen: Wie kommt es zu Ihnen? Ist das etwas, das du durch den Geist göttlich machst, das irgendwie in deinem Geist ankommt und das du weitergibst? Ich meine, woher kommt das Ausgangsmaterial?

'Das sind nur Dinge, die ich von Spirit gelernt habe. Weißt du, ich habe das Gefühl, dass alles, was ich tue, vom Geist und von Gott geleitet wird. Und ich habe einfach das Gefühl, dass ich schreiben musste, und darüber mussten wir sprechen.

„Weißt du, ich höre auch meinen Fans zu und ich höre den Leuten, meinen Kunden, zu, was sie sagen, was ihnen geholfen hat und was noch wichtiger ist, was sie für nötig halten. Und wirklich, in den letzten zwei Jahren habe ich gelernt, dass die Leute Probleme hatten, weiterzumachen - wie: 'Wie mache ich das? Wie gehe ich aus und lebe das Leben? Wie lebe ich ohne meine Lieben? “

OK. Lassen Sie mich eine allgemeine Frage stellen: Sind Sie im traditionellen Sinne überhaupt religiös?

'Ja. Ich bin ein praktizierender Katholik. “

Haben Sie jemals die Herkunft von Spirit in Frage gestellt? Ich meine, woher kommt der Geist? Wo passt der Geist in deinen Sinn für Gott? Hast du das jemals in Frage gestellt? Und was war dein ...

'Nun, das ist das Interessante an meiner Persönlichkeit. Ich bin nicht der Typ, den ich genau kennen muss. Ich muss nur die Grundlagen kennen. Und ich glaube, der Grund, warum ich so bin, liegt in meiner Gabe. Und alles was ich weiß ist, dass ich… mein Geschenk von Gott kommt.

„Und dass mein Wunsch für alle ist, nicht zu glauben, nicht an Medien zu glauben, sondern dass sie an sich selbst glauben. Ich möchte, dass sie wissen, dass diese Seelenbindung niemals gebrochen werden kann und wird, dass das Leben wirklich mehr beinhaltet als nur hier in der physischen Welt und, was noch wichtiger ist, dass die Dinge, die um sie herum vor sich gehen, Geist sind. Es sind sie.

„Und ich habe lange gebraucht, um mein Geschenk wegen meines Glaubens anzunehmen. Wissen Sie, uns wird beigebracht: 'Stören Sie die Toten nicht', oder? Aber ich störe niemanden. Die Seelen der Verstorbenen kontaktieren mich. Ich bin nicht aufgewacht und habe gedacht: „Oh, ich denke, es könnte großartig sein, mit Toten zu sprechen - eine großartige Karriere.“ Weißt du, ähm, ich weiß, dass dies meine Seelenreise ist und dass Gott dies von mir wollte sei und seine Arbeit auf diese Weise zu tun. “

Sie sind also zuversichtlich, dass Ihr Geschenk von Gott stammt?

'Absolut.'

OK. Haben sich Ihre Offenbarungen oder Ihre Interaktion mit der Geisterwelt im Laufe der Jahre überhaupt geändert? Ich meine, ist es jetzt anders als in deiner Jugend?

„Mein Geschenk ändert sich jeden Tag. Das ist die Sache: Kein Lesen, keine Erfahrung mit Geist ist gleich, und jedes Mal, wenn ich die Seelen der Verstorbenen kanalisiere, ändert sich meine Gabe. '

Hast du dich deswegen verändert? Ich meine, hast du deine Lebensweise verändert?

„Oh, absolut. Ich habe das Gefühl, dass ich mich verändert habe, ähm, dass ich nur stärker und unabhängiger bin. An meinen Werten, meiner Tradition hat sich nichts geändert. Ich wohne immer noch im Haus; Ich wohne immer noch direkt neben meinem Geburtsort. Immer noch in meinem Haus.

„Natürlich ist mein Leben anders: Ich habe eine Fernsehsendung, ich reise. Sie wissen, über 20 Wochen im Jahr unterwegs. Ich lebe in einem Tourbus und mache Live-Shows. Im Moment bin ich in Kanada. Also ja, mein Leben hat sich verändert. Aber ich persönlich? Ich habe mich nicht verändert.'

Aber die Lektionen, die Sie von Spirit gelernt haben, haben Sie verändert - wie Sie leben?

„Oh, absolut.

Ja Ja.

'Absolut. Ich habe keine Angst vor dem Tod. Ich möchte nicht sterben, aber ich habe keine Angst zu sterben. Ich weiß, dass ich von meinen Lieben begrüßt werde, die vor mir gegangen sind. Ich weiß, dass es einen Himmel gibt und ich bin einfach sehr gesegnet.

'Wenn überhaupt, habe ich mein Leben, meine Familie, immer geschätzt. Ich komme aus der erstaunlichsten Familie - den erstaunlichsten Eltern. Und ich bin einfach so gesegnet und geehrt, das zu tun, was ich tue. Und ich denke, was ich als Medium auch gelehrt habe, war, das noch mehr zu schätzen. Um wirklich zu erkennen, wie viel Glück ich habe und nichts für selbstverständlich zu halten. “

Sie haben Ihre TV-Show erwähnt und die neue Saison hat begonnen. Was denkst du, nachdem du jahrelang im Fernsehen warst und so beliebt warst, wie reagierst du darauf?

'Oh mein Gott, es ist verrückt. Ich dachte nur, ich würde ein paar Folgen drehen. Und hier sind wir - ich weiß nicht, sieben Jahre später. Ähm, und ich filme die achte Staffel von 'Long Island Medium'. Es ist absolut verrückt.

'Aber weißt du was? 'Long Island Medium' ist - das, was ich an 'Long Island Medium' liebe, ist, dass es mein Leben ist. Ich lese immer noch ... die Leute auf 'Long Island Medium', sie sind immer noch meine Kunden, sie stehen auf meiner Warteliste - die Leute, die mich sehen wollten.

'Und es ist mein Leben. Genau das passiert in meinem Leben, und ich bin sehr gesegnet. '

Warum denkst du, ist es so beliebt? Warum interessieren sich die Leute Ihrer Meinung nach so dafür?

Amanda Elise Lee Bio

'Weil es echt ist. Es ist zuordenbar. Es ist wirklich mein Leben - von dem, was in meinem Leben vor sich geht. Alles, was ich auf 'Long Island Medium' mache, ist das, was ich in meinem Leben mache. Zu meiner Zeit. Ich meine, ich lese immer noch ... am Ende des Tages bin ich nur Theresa Caputo. Ich lebe in Hicksville und spreche mit Toten.

'Das bin ich, das bin ich, und das werde ich immer sein.' Ob ich eine Fernsehsendung habe oder nicht, ob ich mit einem Tourbus durch das Land reise. Am Ende des Tages bin ich das, was ich bin.

'Und ich liebe es,' Long Island Medium 'zu machen, weil ich immer noch in der Lage bin, mein Leben zu leben - von dem, was ich regelmäßig mache und wie ich meine Arbeit mache.'

Ähm, ich kann dich nicht gehen lassen, ohne nach deinen Skeptikern zu fragen. Ich meine, wie geht es dir - weißt du, es gibt Leute, die wirklich hinterfragen, was du tust, die Realität in Frage stellen.

'Sicher.'

Wie reagierst du darauf und was sagst du zu ihnen?

'Du weißt nichts. Schauen Sie, jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung. Weißt du, Spirit lässt mich mit jemandem sprechen und Dinge zu Leuten sagen, von denen niemand etwas wissen würde. Sie werden über ihre persönlichen Erfahrungen sprechen, die sie erlebt haben und von denen niemand etwas weiß. Wie kann jemand sagen, dass das nicht real ist? Wie können Sie jemandem sagen, dass er das nicht erlebt hat?

'Und weißt du, ich habe es tatsächlich jahrelang getan, ich habe immer gesagt, weißt du, Spirit löscht meine eigenen Gedanken, Gefühle und Emotionen und ersetzt sie dann durch Zeichen und Symbole. Und letztes Jahr ließ ich mein Gehirn auf 'Long Island Medium' von einem weltbekannten Gehirnexperten, Dr. [Daniel] Amen, untersuchen. Und er las tatsächlich mein Gehirn, als ich kanalisierte.

„Also studierte er mein Gehirn, als ich gerade saß und normale Gespräche mit jemandem führte. Und dann, als ich kanalisierte, sprach und kanalisierte ich, aber es zeigte keine Aktivität in meinem Gehirn. “

Oh Gott.

'Und es hat auch gezeigt, dass ich auf einen Teil meines Gehirns zugreifen kann, den wir normalerweise nicht haben. Das bin ich also. So wurde ich geboren; Ich habe die Gefühle der Verstorbenen seit meinem 4. Lebensjahr gespürt. Für mich ist es normal, Menschen in einem Raum zu sehen, und es ist niemand anderes im Raum als ich. Dinge zu hören und zu spüren, wenn niemand außer mir im Raum ist.

'Und erst später in meinen 20ern wurde mir klar, dass ich nicht nur meine eigenen Lieben spürte, sondern die aller anderen. Und ich habe lange gebraucht, um mein Geschenk wegen meines Glaubens anzunehmen - weil ich praktizierender Katholik bin.

„Als ich dann gelernt hatte, mein Geschenk in meinen Glauben zu integrieren, kämpfte ich mit:‚ Das ist erstaunlich - Gott hat mich mit diesem Geschenk gesegnet. Wer wird ein Medium besuchen wollen? 'Das konnte ich nicht verstehen.

'Und was ich gelernt habe ist, dass wir leider, egal wen wir verlieren oder wie sie sterben, mit diesen Belastungen und Schuldgefühlen zurückbleiben. Diese 'sollte, könnte, würde' und all diese 'nur wenn', die nicht einfach aufgeben. Und was ich als Medium und durch jemanden, der kommt und diese Erfahrung macht, mache, ist, sie wieder mit ihren Lieben zu verbinden.

„Damit ihre Lieben anerkennen, was sie zurückhält, was sie festhält, und ihnen sagen, dass sie diese Lasten abbauen und ihnen helfen sollen, das Leben anzunehmen. Und um über Dinge zu sprechen, von denen niemand etwas wissen würde, und um ihnen dieses Geschenk der Heilung zu geben, halte ich es für ein Geschenk und ein Privileg, dies tun zu können. “

Hier ist eine verrückte Frage. Als ich dieses Interview plante, wurde mir gesagt, dass Sie nicht telefonisch lesen, und ich habe mich nur gefragt: Gibt es einen physikalischen Parameter für das, was Sie lesen können? Ich meine, kann Leute lesen ...

'Nein. Der Grund, warum ich keine Leute am Telefon lese, ist, dass ich eine Stunde Zeit habe, sechs Anrufe tätige und 10 Minuten mit jemandem telefoniere. Also ist es nicht ... weißt du was ich meine? Wenn ich also Presse mache, lese ich niemanden am Telefon. '

[Lacht] OK. Das sind die Fragen, die ich vorbereitet hatte. Gibt es etwas Offensichtliches, das ich nicht gefragt habe oder das Sie in meiner Geschichte sehen möchten?

'Ich sage immer nur, dass es eine lebensverändernde Erfahrung ist, auch wenn Sie nicht ... wenn Sie noch nie von mir gehört haben, wenn Sie nicht wissen, worum es in meiner Show geht. Die Leute sagen es die ganze Zeit - sie posten es in meinen sozialen Medien. Sie wissen: 'Ich wusste nicht, was mich erwarten würde, aber als ich diese Arena betrat, wurde ich nicht persönlich gelesen, aber was ich miterlebte, war absolut lebensverändernd.'

„Geist verändert mein Leben. Es hat mein Leben letzte Nacht verändert, als ich letzte Nacht gechannelt habe. Mit jeder Lesung, die der Geist mir gibt, verändert er mich als Person und auch als Medium. “

Danke für deine Zeit, Theresa.

'Gleichfalls. Habe einen tollen Tag.'

| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |