Pat Robertson Biografie, Alter, Familie, Tote, Bücher, Lepra und Vermögen

Pat Robertson Biografie

Wer ist Pat Robertson? Die in Pat Robertson geborene Marion Gordon Robertson ist eine amerikanische Medienmogulin, Vorstandsvorsitzende, Politikerin, Televangelistin und ehemalige Ministerin der Southern Baptist, die sich für eine konservative christliche Ideologie einsetzt. Er ist Kanzler und CEO der Regent University. Er ist auch Vorsitzender des Christian Broadcasting Network.

Erst als er persönliche Schwierigkeiten hatte, wurde er ein ernsthafter Christ. Er schloss 1955 sein Studium an der Yale Law School an der Spitze seiner Klasse ab, bestand jedoch die New Yorker Anwaltsprüfung nicht. Das Scheitern der Bar kostete Robertson die Möglichkeit, nach seinem Abschluss eine Anstellung zu finden, und in den folgenden Monaten, die er später als Enttäuschung, Verlegenheit und Arbeitslosigkeit bezeichnete, konvertierte er zum Christentum und begann eine Karriere als Minister.



Robertson hat über fünf Jahrzehnte Karriere als Gründer mehrerer großer Organisationen und Unternehmen sowie einer Universität hinter sich: dem Christian Broadcasting Network (CBN), der International Family Entertainment Inc. (ABC Family Channel), der Regent University und dem American Center für Recht und Gerechtigkeit (ACLJ), das Founders Inn and Conference Center, die Christian Coalition, ein L-1011 Flying Hospital, die Operation Blessing International Relief and Development Corporation und CBN Asia.



Er ist ein Bestsellerautor und Moderator von The 700 Club, einer christlichen Nachrichten- und Fernsehsendung, die wochentags live auf Freeform (ehemals ABC Family) über Satellit von CBN-Studios sowie auf Kanälen in den USA und auf CBN übertragen wird Netzwerkpartner weltweit. Robertson, der Sohn des US-Senators A. Willis Robertson, war ein Southern Baptist und war viele Jahre als ordinierter Minister mit dieser Konfession tätig, hält jedoch an einer charismatischen Theologie fest, die unter Southern Baptists traditionell nicht üblich ist.

Er kämpfte erfolglos dafür, der Kandidat der Republikanischen Partei bei den Präsidentschaftswahlen 1988 zu werden. Aufgrund seiner Suche nach einem politischen Amt hat er keine offizielle Rolle mehr für eine Kirche inne. Sein persönlicher Einfluss sowie seine Medien- und Finanzressourcen machen ihn zu einer anerkannten, einflussreichen und kontroversen öffentlichen Stimme für das konservative Christentum in den Vereinigten Staaten.



Pat Robertson Alter

Wie alt ist Pat Robertson? Er wurde am 22. März 1930 in Lexington, Virginia, USA geboren. Ab 2019 ist er 89 Jahre alt.

Pat Robertson House | Pat Robertson Herrenhaus

Pat Robertson Foto
Pat Robertson Foto

Pat Robertson Familie | Wie alt ist Pat Robertson 700 Club?

Er ist der Sohn von Absalom Willis Robertson, seinem Vater und Gladys Churchill Robertson, seiner Mutter. Er ist ein Bruder von Willis Robertson Jr. Wenn es um seine Familie geht, ist er der Ehemann von Adelia Elmer Robertson, mit der er vier Kinder hat. Ab Mitte 2016 war er Großvater von 14 Enkelkindern und 7 Urenkelkindern.

Pat Robertson Ehefrau

Er heiratete seine Frau; Adelia Elmer Robertson am 26. August 1954. Während der Begegnung der beiden war Elmer ein Model und eine Schönheitskönigin beim Miss Ohio State Contest. Sie machte auch ihren Master in Krankenpflege an der Yale University. Außerdem war sie Krankenpflegestudentin an der Ohio State University in Columbus, Ohio.



Pat Robertson Kinder

Er ist Vater von vier Kindern. Sie sind Gordon P. Robertson (Sohn), Tim Robertson (Sohn), Elizabeth Faith Robertson (Tochter) und Anne Carter Robertson (Tochter).

Ist Abigail Robertson Pat Robertsons Enkelin

Ja, sie ist die Enkelin von Pat.

Pat Robertson Ausbildung

Als er elf Jahre alt war, wurde Robertson in die vorbereitende McDonogh School außerhalb von Baltimore, Maryland, eingeschrieben. Von 1940 bis 1946 besuchte er die McCallie School in Chattanooga, Tennessee, wo er mit Auszeichnung abschloss. Er erhielt eine Zulassung an der Washington and Lee University, wo er einen B.A. in der Geschichte Magna cum Laude Abschluss. Er trat der Sigma Alpha Epsilon-Bruderschaft bei. Robertson sagte: 'Obwohl ich während meines Studiums hart gearbeitet habe, drehte sich mein Hauptfach um hübsche junge Damen, die die nahe gelegenen Mädchenschulen besuchten.'



Pat Robertson CBN

1960 gründete Robertson das Christian Broadcasting Network in Virginia Beach, Virginia. Er kaufte zunächst eine kleine UHF-Station im nahe gelegenen Portsmouth. Später im Jahr 1977 kaufte er einen lokalen gemieteten Kabelfernsehkanal in der Gegend von Hampton Roads und nannte ihn CBN. Ursprünglich ging er in Virginia Beach, Hampton Roads und anderen umliegenden Gebieten von Tür zu Tür und bat Christen, Kabelboxen zu kaufen, damit sie seinen neuen Kanal empfangen konnten.

Laden ... Laden ...

Er hat auch lokale Kirchen in der Gegend von Virginia Beach um das Gleiche gebeten und durch öffentliche Vorträge in lokalen Kirchen und im CBN um Spenden gebeten. Einer seiner Freunde, John Giminez, der Pastor der Rock Church in Virginia Beach, war maßgeblich daran beteiligt, Robertson beim Aufbau von CBN mit Spenden zu unterstützen und die Dienste von Freiwilligen aus seiner Kirche anzubieten.



CBN ist jetzt in 180 Ländern zu sehen und wird in 71 Sprachen ausgestrahlt. Er gründete das CBN Cable Network, das 1988 in CBN Family Channel und später einfach in Family Channel umbenannt wurde. Als der Family Channel für Robertson zu profitabel wurde, um ihn unter dem Dach von CBN zu halten, ohne den gemeinnützigen Status von CBN zu gefährden, gründete er 1990 International Family Entertainment Inc. mit dem Family Channel als Haupttochter.

Robertson verkaufte den Family Channel 1997 an die News Corporation, die ihn in Fox Family umbenannte. Voraussetzung für den Verkauf war, dass der Sender das Fernsehprogramm von Robertson, The 700 Club, zweimal täglich auf Dauer ausstrahlt, unabhängig von einem Eigentümerwechsel. Der Kanal gehört jetzt Disney und läuft als Freeform. Am 3. Dezember 2007 trat Robertson als Geschäftsführer von CBN zurück. Nachfolger wurde sein Sohn Gordon.

700 Club Pat Robertson

Während des Verkaufs des Familienkanals im Jahr 1997 wurde vereinbart, dass die 700-Show trotz des Eigentümerwechsels weiter ausgestrahlt wird. Am 12. Februar 2018 kehrte Robertson nur zehn Tage nach seinem Schlaganfall zu seinen normalen Aufgaben als Moderator seiner Fernsehsendung The 700 Club zurück.

Später veröffentlichte er diese Erklärung: „Ich bin dankbar für die Ausdrucksformen von Liebe und Besorgnis, die aus der ganzen Welt auf mich zugekommen sind, und ich bin dankbar, dass ich etwas erhalten habe, das einer wundersamen Heilung gleichkam, anstatt etwas, das verkrüppelt werden könnte Krankheit. Ich freue mich sehr, wieder in der Luft zu sein, um meine Berufung zu erfüllen. “

Pat Robertson Universität

Robertson gründete die CBN University 1977 auf dem CBN-Campus in Virginia Beach. Es wurde 1989 in Regent University umbenannt. Robertson ist sein Kanzler. Er ist außerdem Gründer und Präsident des American Center for Law & Justice, einer großen Anwaltskanzlei von öffentlichem Interesse mit Sitz in Washington, DC, die mit der Rechtsschule der Regent University in Virginia Beach, Virginia, verbunden ist und verfassungsmäßige Freiheiten und konservative christliche Ideale verteidigt.

Gelegentliche Kritiker haben Robertson als Verfechter des Dominionismus charakterisiert. die Idee, dass Christen ein Herrschaftsrecht haben.

Pat Robertson Trump

Pat Robertson tot

Ist Pat Robertson noch am Leben? Der Tele-Evangelist lebt noch und tritt und hat eine Sendung im Familienfernsehen mit dem Namen 700 Clubs.

Pat Robertson Melania Trump

Am 1. August 2016 berichtete die Website Politicops (jetzt Newslo), dass der TV-Evangelist Pat Robertson jahrelange Nacktfotos von Melania Trump, einem ehemaligen Model und der derzeitigen Frau des republikanischen Präsidentschaftskandidaten Donald Trump, ausführlich kommentiert hatte wurde in der New York Post neu veröffentlicht. Robertson beschrieb die Bilder angeblich als 'Offenbarung für Männer auf der ganzen Welt und insbesondere für ihren Ehemann', bevor er sie mit künstlerischen Meisterwerken verglich:

Dian Parkinson Vermögen

Robertson wurde gebeten, seine Einstellung zu den fraglichen nackten Bildern zu erläutern, und argumentierte, dass das Beste an ihnen 'abgesehen von der offensichtlichen Schönheit von Mrs. Trump' die Tatsache sei, dass sie 'nicht vulgär' seien und ' Kunst in ihrer wahrsten Form. “ 'Ich bin sicherlich kein Experte, aber wenn man sich die antike Kunst und die renommierten Künstler der Antike ansieht, haben sich alle irgendwie auf die Schönheit des menschlichen Körpers konzentriert', sagte der Televangelist. 'Und in dieser Hinsicht sind Melania Trumps Bilder nicht anders. In meinen Augen betonen diese Bilder die ganze Schönheit und Herrlichkeit von Gottes Werk, denn schließlich wurden wir alle nach seinem Bild geschaffen. Und ich wage zu sagen, Gott war offensichtlich besonders vorsichtig und inspiriert, als er Mrs. Trump modellierte. “

„Obwohl viele diese Bilder als provokativ oder geradezu vulgär ansehen, bin ich anderer Meinung. Für mich unterscheiden sie sich nicht von Michelangelos David oder den schönen Zeichnungen der Sixtinischen Kapelle. Sie sind ein wahres Kunstwerk, gerade weil sie die Schönheit von Frauen betonen, und es kommt einfach so vor, dass das Modell in diesem speziellen Fall Melania Trump war “, lobte Robertson die Fotos weiter. 'Und allen, die sie und Mrs. Trump mit ihnen bestreiten, sage ich Folgendes: Was wäre, wenn wir ein nacktes schwules Paar mitten im Geschäft haben würden, anstatt Melanias wunderschönen Körper? Wäre das besser? '

Die Zitate waren jedoch völlig fiktiv. Politicops und ihre Companion-Site Newslo beschreiben ihren Inhalt als „hybride Nachrichten / Satire“, in der häufig Artikel veröffentlicht werden, die mit einem sachlichen Absatz beginnen, bevor sie zu einer Satire ohne Grenzen werden. In diesem Fall wies die sachliche Einführung genau darauf hin, dass Pat Robertson die Kontroverse über Melania Trumps plagiierte RNC-Rede angesprochen hatte, indem er in seiner TV-Show beobachtete, dass sie ein „schönes Kleid“ trug und während ihres Kongressauftritts „absolut hinreißend“ war:

In früheren satirischen Artikeln auf Newslo und verwandten Websites behauptete Pat Robertson, der Rocksänger David Bowie sei von Dämonen entführt worden, anstatt zu sterben, und drängte darauf, dass schwule Menschen bestimmte Farben tragen, damit sie von heterosexuellen Menschen leicht identifiziert werden können.

Angenommen von: www.snopes.com

Pat Robertson Bücher

Seine Bücher umfassen:

  • Direkt am Geld: Finanzielle Beratung für schwierige Zeiten (2009)
  • Gott tut immer noch Wunder (2006)
  • Wunder können Ihnen heute gehören (2006)
  • Macht des Kongresses und des Volkes (2004)
  • Zehn Straftaten, The (2004)
  • Werbekatastrophe: Wie der Oberste Gerichtshof die sechs Schritte zur geistigen Wiederbelebung an sich reißt (2002)
  • Bring It On (2002)
  • Das Ende des Zeitalters (1995)
  • Die Autobiographie von Pat Robertson (1994)
  • Die Wende (1993)
  • Das Neue Testament: New Century Version: mit Andachtsführer und Studiennotizen basierend auf dem geheimen Königreich (1992)
  • New Millennium-Cassette (1992)
  • Die neue Weltordnung (1991)
  • Das neue Jahrtausend: 10 Trends, die Sie und Ihre Familie bis zum Jahr 2000 (1990) beeinflussen werden
  • Inspirierende Schriften von Pat Robertson (1989)
  • Der Plan (1989)
  • Amerikas Daten mit dem Schicksal (1986)
  • Jenseits der Vernunft: Wie Wunder Ihr Leben verändern können (1984)
  • Antworten auf 200 der wichtigsten Fragen des Lebens (1984)
  • Das geheime Königreich (1982)
  • Mein Gebet für dich (1977)
  • Schreien Sie es aus den Hausdächern (1972)

Pat Robertson Michelle Obama

Diese Informationen werden in Kürze aktualisiert.

Pat Robertson Zitate

  • Der Feminismus ermutigt Frauen, ihren Ehemann zu verlassen, ihre Kinder zu töten, Hexerei zu praktizieren, den Kapitalismus zu zerstören und Lesben zu werden. Pat Robertson
  • Nun, die Grundthese ist, dass es einen Gott im Himmel gibt, der allmächtig ist und Menschen helfen will. Und das - er wird das Gebet beantworten und wundersame Dinge im Leben der Menschen tun. Und so habe ich einige dieser wunderbaren Dinge dokumentiert. Pat Robertson
  • Es ist die Tyrannei einer Oligarchie, um die ich mir Sorgen mache. Pat Robertson
  • Ich denke, die Demokraten kümmern sich um sie, aber in der gesamten Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika gab es noch nie einen Richter, dem eine Abstimmung verweigert wurde, als die Mehrheit der Senatoren bereit war, für seine Bestätigung zu stimmen , niemals in der Geschichte. Pat Robertson
  • Der Oberste Gerichtshof hat Sie immer wieder beleidigt, Herr. Sie haben deine Bibel aus den Schulen genommen. Sie haben kleinen Kindern verboten zu beten. Sie haben das Wissen um Gott so gut sie können genommen, und Organisationen sind vor Gericht gekommen, um das Wissen um Gott vom öffentlichen Platz Amerikas zu entfernen. Pat Robertson
  • Der Feminismus ist eine sozialistische, familienfeindliche, politische Bewegung, die Frauen ermutigt, ihren Ehemann zu verlassen, ihre Kinder zu töten, Hexerei zu praktizieren, den Kapitalismus zu zerstören und Lesben zu werden. Pat Robertson

Weitere Zitate finden Sie unter www.brainyquote.com

Pat Robertson Feminismus

Robertson hat linke Ansichten über Feminismus, Aktivismus in Bezug auf Homosexualität, Abtreibung und liberale College-Professoren angeprangert. In vielen Fällen hat er Feministinnen angegriffen und ist entschieden gegen den Feminismus.

Pat Robertson Hurricane

Weniger als zwei Wochen, nachdem der Hurrikan Katrina 1.836 Menschen getötet hatte, implizierte Robertson am 12. September 2005 in der Sendung The 700 Club, dass der Sturm Gottes Strafe als Reaktion auf die amerikanische Abtreibungspolitik sei. Er schlug vor, dass die Anschläge vom 11. September und die Katastrophe in New Orleans „in irgendeiner Weise miteinander verbunden sein könnten“.

Pat Robertson und sein Vermögen

Wie viel ist Pat Robertson wert? Er hat ein geschätztes Nettovermögen von 100 Millionen Dollar.

Pat Robertson Facebook

Pat Robertson Twitter

Pat Robertson Instagram

was ist mit jeff roper auf sa live passiert
Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Wer hätte gedacht, dass Pat Robertson 100 Kniebeugen pro Tag macht und im Alter von 88 Jahren Gewichte hebt !! #PatRobertson

Ein Beitrag von geteilt Miles McPherson (@milesmcpherson) am 4. Oktober 2018 um 16:43 Uhr PDT

Pat Robertson über die Khashoggi-Affäre

Vor einigen Tagen antwortete Debra Mason, die frühere Herausgeberin dieses Nachrichtendienstes, auf Geschichten über Pat Robertsons Kommentare zur Khashoggi-Affäre, indem sie Folgendes auf Facebook veröffentlichte.

'Predigen!' unterstützte Terry Mattingly, den Chef der Online-Journalismus-Rezension von GetReligion.

In Anbetracht dieser Gurus der Religionsberichterstattung bin ich anderer Meinung. Aufgrund seines Vorsitzes im Christian Broadcasting Network (CBN) bleibt Robertson eine Konsequenzfigur des religiösen Rechts. Der 700 Club, die CBN-Festzelt-Show, zu der Robertson seine Bemerkungen machte, hat ein Publikum von einer Million. Und obwohl das, was er in diesem Fall sagte, moralisch entsetzlich gewesen sein mag, war es nicht verrückt.

Was genau hat er gesagt?

'Für diejenigen, die Blut für die Saudis schreien - schauen Sie, diese Leute sind wichtige Verbündete', erklärte er in der Show am 15. Oktober und sagte den Zuschauern, sie sollten bedenken, dass 'wir einen Waffenhandel haben, von dem jeder ein Stück haben wollte ... Es werden viele Jobs sein, viel Geld kommt in unsere Kassen. Es ist nicht etwas, das du wohl oder übel in die Luft jagen willst. '

Dann, am folgenden Tag, trat er gegen die Sanktionen gegen Saudi-Arabien ein und stellte eine Reihe von Fragen: 'Sie haben einen Journalisten - wer weiß? War es ein Verhör? Wurde er ermordet? Gab es Schurkenelemente? Wer war es?'

Angesichts der engen Beziehung von CBN zum Weißen Haus ist es kaum überraschend, dass Robertson die Zeilen von Präsident Trump über Khashoggis Tod hätte nachahmen sollen. Zwei Wochen vor den Wahlen 2016 führte Robertson ein exklusives Interview mit dem Kandidaten Trump, und David Brody, CBNs Korrespondent im Weißen Haus, ist seit Jahren ein regelmäßiger Einzelgesprächspartner mit dem Präsidenten.

In seiner eifrigen Kultivierung von Evangelikalen hat Donald Trump CBN lange Zeit als eine wichtige Kommunikationslinie angesehen. Der Typ, der es betreibt, sollte nicht ignoriert werden.

Ob die Berichterstattung in den Medien über Robertson ihn als Avatar des Evangelikalismus in Amerika interpretiert, während dies vor 20 Jahren als Vorsitzender der Christlichen Koalition zutraf, heute nicht mehr so ​​sehr. Das New York Magazine zum Beispiel begann seinen Bericht über seine Äußerungen von Khashoggi mit der Aussage: 'Das christliche rechte Kriegspferd Pat Robertson sagt nichts Neues und sagt offensiv dumme Dinge über Politik, die Sie über seine Vorstellung vom Christentum beunruhigen.'

Zweifellos wurde Robertson in einer Reihe von Berichten über seine Äußerungen von Khashoggi als „evangelischer Führer“ identifiziert. Ist er nicht mit anderen evangelischen Führern wie Franklin Graham, Jerry Falwell Jr., Tony Perkins und Robert Jeffress Schritt halten oder merklich weniger einflussreich als diese? Ich würde nicht sagen.

Wenn es heutzutage darum geht, evangelikale Einstellungen zu gestalten, gibt es niemanden, der einflussreicher ist als Donald Trump. Ob das ihn zu einem evangelischen Führer macht, ist eine existenzielle Frage, die ich anderen überlassen habe.

Angenommen von: religionsnews.com

Televangelist Pat Robertson: Das Abtreibungsgesetz von Alabama ist zu weit gegangen und unüberlegt.

Der langjährige Televangelist Pat Robertson, der sich gegen Abtreibung ausspricht, kritisierte Alabamas nahezu vollständiges Abtreibungsverbot, das am Mittwoch zum restriktivsten der Nation wurde und vor einer rechtlichen Herausforderung stand.

'Ich denke, Alabama ist zu weit gegangen', sagte Robertson am Mittwoch in 'The 700 Club', bevor der Gesetzesentwurf von Alabamas republikanischem Gouverneur Kay Ivey unterzeichnet wurde. 'Es ist ein extremes Gesetz.

'Sie wollen Roe v. Wade herausfordern, aber meine bescheidene Ansicht ist, dass dies nicht der Fall ist, den wir vor den Obersten Gerichtshof bringen wollen, weil ich denke, dass dies verlieren wird.'

Robertson verwies auf das Fehlen gesetzlicher Ausnahmen für Vergewaltigung oder Inzest und die Bestrafung von bis zu 99 Jahren Gefängnis für die Durchführung einer Abtreibung im Staat.

Das Gesetz, das von der republikanischen Abgeordneten Terri Collins gesponsert wird, macht die Durchführung einer Abtreibung im Staat zu einer Straftat, die mit 10 bis 99 Jahren oder einem Leben im Gefängnis geahndet werden kann. Der Versuch einer Abtreibung wäre ein Verbrechen mit einer Haftstrafe von ein bis zehn Jahren.

Die einzigen Ausnahmen vom Verbot wären eine Bedrohung für das Leben der Mutter; eine psychische Erkrankung, bei der eine Geburt zum Tod einer Frau oder zum Tod ihres Kindes führen kann; oder im Fall von fetalen Anomalien, bei denen ein Kind tot geboren sein oder nach der Geburt sterben könnte.

Wo ist Abtreibung legal? Überall. Aber …

'Ich denke, es ist unüberlegt', sagte Robertson den Zuschauern im Christian Broadcasting Network. Der Televangelist kritisierte weiterhin die Entscheidung von Roe v. Wade und betonte die Notwendigkeit strenger Abtreibungsgesetze im Land.

„Aber im Fall Alabama segne Gott sie. Sie versuchen, etwas zu tun, aber ich glaube nicht, dass dies der Fall ist, und ich möchte es nicht vor den Obersten Gerichtshof bringen “, sagte Robertson.

Collins und andere Befürworter des Gesetzes sagten, es sei dazu gedacht, Roe vs. Wade vor den Obersten Gerichtshof zu stellen.

Rechtsexperten sagen jedoch, dass das Gericht die Entscheidung von 1973 möglicherweise nicht rückgängig machen könnte, indem es Fälle strenger Gesetze wie die von Alabama aufgreift - selbst wenn konservative Richter von Präsident Donald Trump hinzugefügt werden. Experten sagen, dass es wahrscheinlicher ist, Fälle mit geringeren Einschränkungen anzunehmen, um Abtreibungsrechte abzuschaffen.

Wird es zu SCOTUS gehen? Strenge Anti-Abtreibungsgesetze wie die von Alabama richten sich an den Obersten Gerichtshof, was sich als Hindernis erweisen kann

Quelle: USA Today

Pat Robertson: Wegen gesetzlicher Abtreibung wird Gott uns mit Lepra bestrafen

In der heutigen Folge von The 700 Club warnte uns Pat Robertson, dass die Amerikaner kurz vor der Lepra stehen, weil dies Gottes Art ist, uns für legalisierte Abtreibung zu bestrafen ... obwohl Gott fast fünf Jahrzehnte Zeit hatte, um diese Bedrohung zu bekämpfen, aber nichts getan hat .

… Wir haben ein Programm gestartet, um das Leben kleiner Kinder zu zerstören, wissen Sie, während der Abtreibung und sogar nach Abtreibungen würden sie getötet. Und die offensichtliche Missachtung des menschlichen Lebens hat ein Crescendo erreicht. Und ich frage mich, ob ein Heiliger Gott etwas tun wird, und eine Möglichkeit, wie er es tut, ist durch die Pest. Wir haben jetzt erfahren, dass in Los Angeles etwas passiert - eine Entstehung von Lepra. Lepra, meine Damen und Herren, in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Nach der Abtreibung? Ich kann mich nicht erinnern, diese Option im Kreißsaal gehabt zu haben ...
Das war nicht einmal eine Antwort auf eine Frage. Das war ein Teaser für ein längeres Segment über einen möglichen Lepra-Ausbruch in Los Angeles.

Abtreibung hat natürlich nichts mit der Ausbreitung der Krankheit zu tun. Ein Arzt merkt sogar an, dass Lepra „sehr einfach mit einem Cocktail aus drei Antibiotika zu behandeln ist“.

Das heißt, Lepra ist genauer gesagt die Schuld eines Gesundheitssystems, das die Armen diskriminiert, ein Problem, das durch den ständigen Rückstoß des republikanischen Gesetzgebers noch verschlimmert wird. Keine Abtreibung. Nicht annähernd.

Quelle: Freundlicher Atheist

| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |