Marty Stuart Frau, Lieder, Bio, Wiki, Alter, Connie Smith, Tour, Schal, Vermögen und Show

Marty Stuart Biografie und Wiki

John Marty Stuart, professionell bekannt als Marty Stuart, ist ein bekannter und sehr bewunderter amerikanischer Country- und Bluegrass-Sänger, Songwriter und Musiker. Seit 1968 aktiv, tourte er zunächst mit Lester Flatt und dann in Johnny Cashs Roadband, bevor er Anfang der 1980er Jahre als Solokünstler begann.



Stuarts größter kommerzieller Erfolg war in der ersten Hälfte der neunziger Jahre bei MCA Records Nashville zu verzeichnen. Er hat über zwanzig Studioalben aufgenommen und über dreißig Mal in den Billboard Hot Country Songs-Charts gechartert.



Stuarts höchster Charteintrag ist 'The Whiskey Ain 't Workin'', ein Duett mit Travis Tritt. Er hat auch fünf Grammy Awards von 16 Nominierungen gewonnen. Stuart ist bekannt für seine Kombination aus Rockabilly-, Country-Rock- und Bluegrass-Musik, seine häufigen Kollaborationen und Coversongs sowie sein unverwechselbares Bühnenkleid. Er ist außerdem Mitglied der Grand Ole Opry und der Country Music Hall of Fame.

Marty Stuart Alter

Stuart ist seit 2020 62 Jahre alt und wurde am 30. September 1958 geboren in Philadelphia, Mississippi, Vereinigte Staaten . Er feiert seine Geburtstag am 30. September jedes Jahr und sein Geburtszeichen ist Waage.



Marty Stuart Größe und Gewicht

Stuart steht an einem Höhe von 1,6 m groß und Wiegt 62 kg . Stuart ist bekannt für seinen kraftvollen Gesang. Er hat blaue Augen und die Farbe seiner Haare ist weiß. Details zu seinen anderen Körpermaßen sind derzeit jedoch nicht öffentlich verfügbar. Wir behalten den Überblick und werden diese Informationen aktualisieren, sobald sie veröffentlicht sind.

Marty Stuart Frühes Leben

In Stuarts frühem Alter war er besessen von Country-Musik, die ihm das Gitarrenspiel und die Mandoline beibrachte. Im Alter von 12 Jahren begann er mit der Bluegrass-Gruppe und The Sullivan Family aufzutreten. Anschließend lernte er Roland White kennen, der Mitglied von Lester Flatts Nashville Grass war, und wurde von White eingeladen, 1972 bei ihrem Labor Day-Auftritt in Delaware mit ihnen zu spielen.

Danach bat White Marty, der Band dauerhaft beizutreten, und Stuart akzeptierte. Dies machte White für den Rest von Stuarts Ausbildung verantwortlich. Der vierzehnjährige Stuart trat zu der Zeit mit der Band beim Finale der fünften Staffel von Hee Haw auf. Marty blieb bei Lester Flatt, bis Flatt 1978 die Band aus gesundheitlichen Gründen trennte.



1979 starb Flatt und Stuart trieb die Band voran und arbeitete mit dem Geiger Vassar Clements zusammen. Er arbeitete auch mit dem Gitarristen Doc Watson zusammen. 1980 schloss er sich einer anderen Band namens Johnny Cashs Begleitband an. 1981 machte Stuart sein erstes Soloalbum, With a Little Help From My Friends, auf Ridge Runner Records.

1982 veröffentlichte Marty Stuart ein zweites Album namens Busy Bee Cafe auf Sugar Hill Records. Beide veröffentlichte er mit Bluegrass-Alben, und es gelang ihm nicht, seinen Erfolg zu erzielen. Marty Stuart mit 14 Jahren trat er in der Fernsehserie Hee Haw auf. Stuart hat insgesamt 16 Studioalben veröffentlicht, beginnend mit seinem Debütalbum The Slim Richey Sessions im Jahr 1978.

Zu seinen Alben gehören Hillbilly Rock (1989), Tempted (1991) und This One's Gonna Hurt You (1992). Alle wurden in den USA mit Gold ausgezeichnet und erreichten die Top 20 der US-Country-Charts.



Stuart hat Erfolg mit den Singles 'Arlene', 'Cry! Schrei! Cry! “,„ Hillbilly Rock “,„ Western Girls “,„ Little Things “,„ Bis ich dich gefunden habe “,„ Tempted “,„ Burn Me Down “,„ Dieser wird dich verletzen (für eine lange, lange Zeit) '(Mit Travis Tritt),' Now That's Country ',' Honky Tonkins Was ich am besten kann '(mit Travis Tritt) und' Sweet Love '.

Marty Stuart Familie, Eltern und Geschwister

Stuart wurde in Philadelphia, Mississippi, mit französischer, schottischer, englischer, Choctaw- und kolumbianischer Abstammung geboren John Stuart (Vater und Hilda Stuart (Mutter). Er wuchs in Philadelphia, Mississippi, auf. Seine Eltern waren französischer, schottischer, englischer, Choctaw- und kolumbianischer Abstammung. Es ist nicht bekannt, ob er Geschwister hat. Wir werden diesen Abschnitt aktualisieren, sobald diese Informationen verfügbar sind.



Laden ... Laden ...

Marty Stuart Frau, ist er verheiratet?

Stuarts erste Ehe war mit Cindy Cash Ein amerikanischer Sänger, Autor und Antiquitätenhändler, bei dem er von 1983 bis zu seiner Scheidung 1988 blieb. Anschließend heiratete er Connie Smith 1997 lebt er mit seiner Familie in Middle Tennessee. Connie und Marty trafen sich in den 1960er Jahren, als er Connie bei einem ihrer Konzerte auftreten sah, und er sagte seiner Mutter an diesem Tag, dass er sie eines Tages heiraten würde.

1998 half er bei der Produktion von Smiths Comeback-Album auf dem Warner Bros.-Label Connie Smith. Er hat auch 8 von 10 Songs auf dem Album mitgeschrieben. Stuart veröffentlichte 1999 ein weiteres Album namens The Pilgrim, zusammen mit einer weiteren erfolglosen Single, die es nicht einmal in die Top 40 schaffte.

Marty Stuart Gehalt

Nach unseren zuverlässigen Quellen, Stuarts Jahresgehalt wird derzeit überprüft. Trotzdem behalten wir den Überblick und werden Sie aktualisieren, sobald diese Informationen verfügbar sind.

Marty Stuart und sein Vermögen

Stuart hat ab 2020 ein geschätztes Nettovermögen von 8 Millionen Dollar . Dies schließt sein Vermögen, Geld und Einkommen ein. Seine Haupteinnahmequelle ist seine Karriere als Musiker. Durch seine verschiedenen Einnahmequellen konnte er ein Vermögen ansammeln, zieht es jedoch vor, einen bescheidenen Lebensstil zu führen.

Marty Stuart Messungen und Fakten

Hier sind einige interessante Fakten und Körpermaße, die Sie über Stuart wissen sollten.

Marty Stuart Bio und Wiki

Marty Stuart Foto
Marty Stuart Foto
  • Ganze Namen: John Marty Stuart
  • Beliebt als : Marty Stuart
  • Geschlecht: Männlich
  • Beruf / Beruf : Musiker
  • Staatsangehörigkeit : Amerikaner
  • Rasse / ethnische Zugehörigkeit : Weiß
  • Religion : Nicht bekannt
  • Sexuelle Orientierung: Gerade

Marty Stuart Geburtstag

  • Alter / wie alt? : 62 Jahre alt
  • Sternzeichen : Waage
  • Geburtsdatum : 30. September 1958
  • Geburtsort : Philadelphia, Mississippi
  • Geburtstag : 30. September

Marty Stuart Körpermaße

  • Körpermaße : Nicht verfügbar
  • Größe / wie groß? : 1,6 m groß
  • Gewicht : 62 kg
  • Augenfarbe : Blau
  • Haarfarbe : Weiß

Marty Stuart Familie und Beziehung

  • Vater) : John Stuart
  • Mutter : Hilda Stuart
  • Geschwister (Brüder und Schwestern) : Nicht bekannt
  • Familienstand : Verheiratet
  • Frau / Ehepartner : Verheiratet mit Connie Smith
  • Kinder : Aktualisiert werden

Marty Stuart Networth und Gehalt

  • Reinvermögen : 8 Millionen Dollar
  • Gehalt : Wird überprüft
  • Einkommensquelle : Singen

Marty Stuart House und Autos

  • Wohnort : Hendersonville, Tennessee
  • Autos : Automarke wird aktualisiert

Marty Stuart Karriere

Stuart begann bereits im Alter von 12 Jahren professionell Country-Musik zu spielen und trat mit der Bluegrass-Gruppe der Sullivan Family auf. Später lernte er Lester Flatt Bandmitglied von Roland White kennen.

White lud ihn ein, 1972 beim Labour Day-Auftritt in Delaware mit ihm in Nashville Grass zu spielen. Danach bat White ihn, seiner Band dauerhaft beizutreten, und er akzeptierte.

Dies machte White für den Rest von Stuarts Ausbildung verantwortlich. Als er vierzehn Jahre alt war, trat er in der letzten Folge der fünften Staffel des Hee Haw auf.

Er blieb bei Lester Flatt, bis Flatt 1978 die Band wegen seiner schlechten Gesundheit trennte. 1982 veröffentlichte er ein zweites Album namens Busy Bee Cafe bei Sugar Hill Records. Im Jahr 2000 spielte er die Stimme Reverend in Tom Sawyer.

Anschließend verließ er die MCA im Jahr 2000, wechselte zu Columbia Records und veröffentlichte 2003 ein neues Album. Dieses Album wurde jedoch 'Marty Stuart & the Fabulous Superlatives' gutgeschrieben.

Die Lead-Single hat gerade den Top 40-Status verpasst. Im Jahr 2005 startete er einen Brauch von Schallplatten, die auf Super Lactone Records gekennzeichnet waren, um die übersehenen Musikaufnahmen von Southern Gospel und Roots herauszugeben.

Stuart veröffentlichte drei von der Kritik gefeierte Sammlungen zu Super Lactone, Souls 'Chapel, Badlands und Live at the Ryman. Im Oktober 2005 veröffentlichte er ein Konzeptalbum, Badlands: Ballads Of The Lakota, das der Sioux-Kultur im heutigen South Dakota Tribut zollt. 2007 produzierte Stuart das Debütalbum der Country-Legende Porter Waggoner auf dem überwiegend Punk-Label Epitaph Records.

Er hat eine Sammlung von Musik-Erinnerungsstücken und Fotografien, die 2007 im Tennessee State Museum als 'Sparkle & Twang: Marty Stuarts American Musical Odyssey' ausgestellt wurden. Das „Sparkle & Twang“ wurde später in der Rock'n'Roll Hall of Fame und im Museum in Cleveland, Ohio, und im Arkansas Statehouse Museum ausgestellt.

2018 kuratierte er zusammen mit dem Grammy Museum eine Ausstellung im Woody Guthrie Center in Tulsa, Oklahoma, mit dem Titel 'Marty Stuarts Weg nach Westen: Eine Odyssee der Country-Musik'. Die Ausstellung beleuchtete die Auswirkungen der Westküste auf die Country-Musik, hauptsächlich mit Werken von Künstlern wie Johnny Cash, Merle Haggard, Buck Owens und Stuart.

Viele der Ausstellungsgegenstände stammten aus der Privatsammlung von Stuart, darunter das letzte Porträt von Cash (aufgenommen von Stuart vier Tage vor Cashs Tod). Yvonne und Mavis Staples gaben Marty Stuart eine der „Pops“ -Hackklammern und -Gitarren ihres Vaters nach dem Tod von Staples.

Mavis Staples erklärte, sein Vater als 'Mein Vater war Martys Pate. Meine Schwestern und ich brachten ihn zu unserem Bruder. Er ist der einzige, den ich jemals Gitarre spielen gehört habe, er klingt wie Pop. Er kann genauso spielen wie er. “ Zu seinen Gitarren gehört „Clarence“, der bekannte zweifarbige Fender Telecaster, der einst Clarence White gehörte.

Dieses Instrument verfügt entweder über '54 oder '56 (verschiedene Quellen) und eine Original-B-Bender-Gitarre, die 1967 von White und Gene Parsons gebaut wurde und es dem Gitarristen ermöglicht, die B-Saite der Gitarre manuell einen ganzen Schritt anzuheben, um Pedalstahl zu spielen Stil leckt. Er kaufte seine einzigartige Gitarre 1980 von Whites Witwe.

Im Jahr 2000 spielte Marty Stuart die Stimme von Reverend im Animationsfilm Tom Sawyer. Stuart verließ MCA im Jahr 2000 und wechselte zu Columbia Records. 2003 veröffentlichte er ein neues Album. Dieses Album wurde jedoch 'Marty Stuart & the Fabulous Superlatives' gutgeschrieben. Die Lead-Single hat gerade den Top 40-Status verpasst.

Im Jahr 2005 startete er eine benutzerdefinierte Platte mit der Bezeichnung Superlatone Records, eine Ausgabe, die die Musikaufnahmen von Southern Gospel und Roots übersah. Anschließend veröffentlichte er drei von der Kritik gefeierte Sammlungen zu Superlatone, Souls 'Chapel, Badlands und Live at the Ryman.

Im Oktober 2005 veröffentlichte er ein Konzeptalbum namens Badlands: Ballads Of The Lakota, das ihm eine Hommage an die Sioux-Kultur im heutigen South Dakota zollte. 2007 produzierte Stuart das Debütalbum der Country-Legende Porter Waggoner auf dem überwiegend Punk-Label Epitaph Records.

Zu den Fabulous Superlatives, Marty Stuarts Band seit 2002, gehören er an Gitarre und Mandoline, Kenny Vaughan an der Gitarre und Harry Stinson am Schlagzeug sowie von 2002 bis 2008 Brian Glenn am Bass. Von 2008 bis 2015 Paul Martin am Bass. 2015 ersetzte Chris Scruggs Paul Martin am Bass und spielte Stahlgitarre.

Jedes Mitglied singt auch seine Sammlung von Musik-Erinnerungsstücken und Fotografien, die ihn 2007 im Tennessee State Museum als 'Sparkle & Twang: Marty Stuarts American Musical Odyssey' ausstellten. Die Ausstellung „Sparkle & Twang“ erschien später in der Rock'n'Roll-Hall of Fame und im Rock'n'Roll-Museum in Cleveland, Ohio, und im Arkansas Statehouse Museum.

2018 kuratierte er zusammen mit dem Grammy Museum eine Ausstellung im Woody Guthrie Center in Tulsa, Oklahoma, mit dem Titel 'Marty Stuarts Weg nach Westen: Eine Odyssee der Country-Musik'.

Die Ausstellung beleuchtete die Auswirkungen der Westküste auf die Country-Musik und zeigte Artikel von Künstlern wie Johnny Cash, Merle Haggard, Buck Owens und Stuart. Zu den meisten Gegenständen, die er ihm aus der Privatsammlung ausstellte, gehört das letzte Porträt von Cash (aufgenommen von Stuart vier Tage vor Cashs Tod).

Yvonne und Mavis Staples gaben Marty Stuart nach Staples 'Tod eine der 'Pops' Staples ihres Vaters. Mavis Staples erklärte: 'Mein Vater war Martys Pate. Meine Schwestern und ich nahmen ihn als unseren Bruder auf. Er ist der einzige, den ich gehört habe, wer - wenn er Gitarre spielt, klingt er wie Pop.

Er kann genauso spielen wie er. “ Zu Stuarts Gitarren gehört auch 'Clarence', der bekannte zweifarbige Fender Telecaster, der einst Clarence White gehörte. Dieses Instrument, entweder '54 oder '56 (verschiedene Quellen), ist die Original-B-Bender-Gitarre, die um 1967 von White und Gene Parsons gebaut wurde und es dem Gitarristen ermöglicht, die B-Saite der Gitarre manuell um einen ganzen Schritt anzuheben Pedal Steel Style Licks. Marty Stuart kaufte 1980 eine einzigartige Gitarre von Whites Witwe.

Marty Stuart Records

1985 begleitete Marty Stuart Johnny Cash nach Memphis und spielte auf dem Album Class of 55 mit Carl Perkins, Roy Orbison und Jerry Lee Lewis. Am Ende der Sitzung überreichte Perkins Marty Stuart seine Gitarre. Später in diesem Jahr verließ Stuart Cashs Band und landete in einem Plattenvertrag bei Columbia Records.

1986 veröffentlichte Marty Stuart ein selbstbetiteltes Album, das er unter dem Top-20-Hit in den Billboard-Country-Charts im Song „Arlene“ produzierte. Stuart erhielt 1986 seine erste Titelgeschichte und erschien in einem Artikel des Mid-South-Magazins mit dem Titel 'Nashvilles neue Hoffnungen'. Ebenfalls in dem Artikel waren Vince Gill, Sweethearts of the Rodeo und Lisa Angelle.

Er hatte einen Hit mit 'Arlene', das Album verkaufte sich nicht gut. Er ging weiter und nahm ein Folgealbum auf, Let There Be Country, aber Columbia konnte es nicht veröffentlichen, nachdem er die Diskussion mit dem Labelchef über die Entscheidung, Johnny Cash aus dem Columbia-Kader zu streichen, angeheizt hatte.

Marty Stuarts Ehe mit Cindy Cash wurde 1988 geschieden, was dazu führte, dass Stuart nach Mississippi zurückkehrte, wo er ursprünglich zu Hause war. Roland White lud ihn ein, sich wieder seiner Band als Geiger anzuschließen und Stuart dabei zu helfen, sein Selbstvertrauen aufzubauen, um zu versuchen, Sänger zu werden. Stuart kehrte bald nach Nashville zurück. Er erhielt 1989 einen Vertrag bei MCA Records, ehemals Decca Records.

1989 veröffentlichte Marty Stuart sein erstes Album auf MCA, Hillbilly Rock. Marty Stuart fand 1990 kommerziellen Erfolg mit dem Album, als die beiden Songs von Hillbilly Rock zu Hits wurden. Der Titeltrack „Hillbilly Rock“ war sein erster Top-10-Hit in den Country-Charts. Das andere Lied, 'Western Girls', brach die Top 20. Das Album erhielt positive Kritiken von Kritikern, die Martys Arbeit mit der des Country-Sängers Dwight Yoakam verglichen.

Sein Album enthielt eine Coverversion des Johnny Cash-Hits „Cry! Schrei! Schrei!.' 1991 veröffentlichte Marty Stuart ein weiteres Album namens Tempted und der Titeltrack wurde Stuarts erster Top-5-Hit. 1991 schrieb Marty zusammen mit Travis Tritt einen Song mit dem Titel 'The Whiskey Ain 't Workin'. Der Song wurde als Duett auf Tritts 1991er Album 'It's All About to Change' aufgenommen und wurde Martys größter Hit.

1992 veröffentlichte seine frühere Plattenfirma Columbia sein Album Let There Be Country. Im selben Jahr veröffentlichte er das Album 'This One's Gonna Hurt You' auf MCA. Der Titeltrack des Albums war ein Duett mit Travis Tritt, wurde als Single veröffentlicht und wurde ein weiterer Top-Ten-Hit für Stuart. Dies wird weh tun Du wurdest Stuarts erstes Goldalbum.

In den Jahren 1991 und 1992 machten sich Marty und Travis auf den Weg zur No Hats-Tour, die er als „Hat Acts“ bezeichnet. Er schien einen Mainstream-Country-Sänger zu haben und auf der Bühne einen Cowboyhut zu tragen. Obwohl Stuart eine große Fangemeinde hatte, war ein Nachfolgeerfolg schwer zu finden.

1994 steuerte Stuart in Zusammenarbeit mit Jerry Sullivan und Tammy Sullivan seinen Song 'Up Above My Head / Blind Bartimus' zum AIDS-Benefizalbum Red Hot + Country der Red Hot Organization bei.

Die Veröffentlichung seines 1994er Albums Love and Luck erwies sich als weniger erfolgreich als erhofft. Drei Singles wurden vom Album veröffentlicht, aber nur eine ('Kiss Me, I´m Gone') erreichte die Top 40.

Seine Plattenverkäufe begannen zu sinken und führten 1995 zur Veröffentlichung des Albums The Marty Party Hit Pack durch die MCA. Dies führte auch zu einer Reihe von „Marty Party“ -Konzerten im Nashville-Netzwerk. Im Jahr 1996 erschien ein weiteres Album, Honky Tonkins What I Do Best. Der Umsatz war erneut geringer als erhofft. Marty Stuart veröffentlichte drei Singles, von denen nur eines die Top 40 erreichte.

Die Marty Stuart Show

Stuart ist der Gastgeber der Marty Stuart Show, die traditionelle Country-Musik im Stil der Porter Waggoner Show, Flatt & Scruggs, der Wilburn Brothers Show und Hee Haw bietet. Die Ausstrahlung der Marty Stuart Show begann um 20:00 Uhr. am 1. November 2008 und im RFD-TV des Kabels.

Obwohl in letzter Zeit keine neuen Folgen produziert wurden, sendete das Netzwerk weiterhin alte Folgen der Show unter dem Namen Marty Stuart Show. Jede Folge enthält Musik, die von Stuart und seiner Band The Fabulous Superlatives gesungen wurde, sowie von seiner Frau, dem Star von Grand Ole Opry, Connie Smith, dem Banjo-Picker Leroy Troy und Gästen.

Die Show wird von Mississippi Tourism gesponsert. Marty Stuart moderiert und produziert 30-minütige Episoden, wobei der WSM-Discjockey und der Ansager von Grand Ole Opry, Eddie Stubbs, als Moderator der Show fungieren.

Marty StuartCountry Music Foundation

Stuart ist Vorstandsmitglied der Country Music Foundation und ehemaliger Präsident. Stuart ist seit 1992 auch Mitglied des Grand Ole Opry. Seine Musikband ist bekannt als Nashville Grass

PBS-Dokumentation

Stuart war in der PBS-Dokumentation Country Music von 2019 prominent vertreten ( Miniserie ) von Ken Burns.

Marty Stuart Songs

  • Dieser wird dich verletzen Dieser wird dich verletzen · 1992
  • Hillbilly Rock Hillbilly Rock · 1989
  • Burn Me Down Tempted · 1991
  • Dieser wird dich verletzen Dieser wird dich verletzen · 1992
  • Hillbilly Rock Hillbilly Rock · 1989
  • Burn Me Down Tempted · 1991
  • Der Whisky funktioniert nicht mehr
  • Live im Ryman · 2006
  • Gleicher alter Zug Hommage an die Tradition · 1998
  • Ich renne zu dir Ghost Train: Die Studio B-Sitzungen · 2010
  • Farmer's Blues Country Musik · 2003
  • Es ist Zeit nach Hause zu gehen Seelenkapelle · 2005
  • Versucht · 1991
  • Kleine Dinge versucht · 1991
  • Country Boy Rock & Roll Geisterbahn: Die Studio B Sessions · 2010
  • Western Girls Hillbilly Rock · 1989
  • Zu viel Mund Country Musik · 2003
  • Little Heartbreaker Ghost Train: Die Studio B-Sitzungen · 2010
  • Hummingbird Ghost Train: Die Studio B-Sitzungen · 2010
  • Sonnenuntergang in Nashville Country Musik · 2003
  • Weinen, Warten, Hoffen Compadres: Eine Anthologie der Duette · 2007
  • Mehr Wo das vom langsamen Tanzen mit dem Mond kam · 1993
  • Das ist das Land, das dich verletzen wird · 1992
  • Arlene Marty Stuart · 1986
  • Hey Baby, das wird dir weh tun · 1992
  • Spiegel lügen nicht Lass es Land sein · 1992
  • Den Holzstapel abreißen
  • The Definitive Collection, Vol. 3, No. 2 · 2019
  • Das Haus ist Rockin 'Guitar Slinger · neunzehn sechsundneunzig
  • Rohleder Die schlanken Richey-Sitzungen · 1992
  • Das ist es, was Liebe über Liebe und Glück bedeutet 1994
  • Me & Hank & Jumpin 'Jack Flash Dieser wird dich verletzen · 1992
  • Dank dir Honky Tonkins Was ich am besten kann · neunzehn sechsundneunzig
  • Zurück in das verlockte Land · 1991
  • Der Whisky funktioniert nicht The Definitive Collection, Vol. 3, No. 2 · 2019
  • Cry Cry Cry Hillbilly Rock · 1989
  • Manchmal ist das Vergnügen den Schmerz wert
  • Der Pilger · 1999
  • Dieser wird dich verletzen Dieser wird dich verletzen · 1992
  • Hillbilly Rock Hillbilly Rock · 1989
  • Burn Me Down Tempted · 1991
  • Der Whisky funktioniert nicht mehr
  • Live im Ryman · 2006
  • Gleicher alter Zug Hommage an die Tradition · 1998
  • Ich renne zu dir Ghost Train: Die Studio B-Sitzungen · 2010
  • Farmer's Blues Country Musik · 2003
  • Es ist Zeit nach Hause zu gehen Seelenkapelle · 2005
  • Versucht · 1991
  • Kleine Dinge versucht · 1991
  • Country Boy Rock & Roll Geisterbahn: Die Studio B Sessions · 2010
  • Western Girls Hillbilly Rock · 1989
  • Zu viel Mund Country Musik · 2003
  • Little Heartbreaker Ghost Train: Die Studio B-Sitzungen · 2010
  • Hummingbird Ghost Train: Die Studio B-Sitzungen · 2010
  • Sonnenuntergang in Nashville Country Musik · 2003
  • Weinen, Warten, Hoffen Compadres: Eine Anthologie der Duette · 2007
  • Mehr Wo das vom langsamen Tanzen mit dem Mond kam · 1993
  • Das ist das Land, das dich verletzen wird · 1992
  • Arlene Marty Stuart · 1986
  • Hey Baby, das wird dir weh tun · 1992
  • Spiegel lügen nicht Lass es Land sein · 1992
  • Den Holzstapel abreißen
  • The Definitive Collection, Vol. 3, No. 2 · 2019
  • Das Haus ist Rockin 'Guitar Slinger · neunzehn sechsundneunzig
  • Rohleder Die schlanken Richey-Sitzungen · 1992
  • Das ist es, was Liebe über Liebe und Glück bedeutet 1994
  • Me & Hank & Jumpin 'Jack Flash Dieser wird dich verletzen · 1992
  • Dank dir Honky Tonkins Was ich am besten kann · neunzehn sechsundneunzig
  • Zurück in das verlockte Land · 1991
  • Der Whisky funktioniert nicht The Definitive Collection, Vol. 3, No. 2 · 2019
  • Cry Cry Cry Hillbilly Rock · 1989
  • Manchmal ist das Vergnügen den Schmerz wert
  • Der Pilger · 1999
  • Der Whisky funktioniert nicht mehr
  • Live im Ryman · 2006
  • Gleicher alter Zug Hommage an die Tradition · 1998
  • Ich renne zu dir Ghost Train: Die Studio B-Sitzungen · 2010
  • Farmer's Blues Country Musik · 2003
  • Es ist Zeit nach Hause zu gehen Seelenkapelle · 2005
  • Versucht · 1991
  • Kleine Dinge versucht · 1991
  • Country Boy Rock & Roll Geisterbahn: Die Studio B Sessions · 2010
  • Western Girls Hillbilly Rock · 1989
  • Zu viel Mund Country Musik · 2003
  • Little Heartbreaker Ghost Train: Die Studio B-Sitzungen · 2010
  • Hummingbird Ghost Train: Die Studio B-Sitzungen · 2010
  • Sonnenuntergang in Nashville Country Musik · 2003
  • Weinen, Warten, Hoffen Compadres: Eine Anthologie der Duette · 2007
  • Mehr Wo das vom langsamen Tanzen mit dem Mond kam · 1993
  • Das ist das Land, das dich verletzen wird · 1992
  • Arlene Marty Stuart · 1986
  • Hey Baby, das wird dir weh tun · 1992
  • Spiegel lügen nicht Lass es Land sein · 1992
  • Den Holzstapel abreißen
  • The Definitive Collection, Vol. 3, No. 2 · 2019
  • Das Haus ist Rockin 'Guitar Slinger · neunzehn sechsundneunzig
  • Rohleder Die schlanken Richey-Sitzungen · 1992
  • Das ist es, was Liebe über Liebe und Glück bedeutet 1994
  • Me & Hank & Jumpin 'Jack Flash Dieser wird dich verletzen · 1992
  • Dank dir Honky Tonkins Was ich am besten kann · neunzehn sechsundneunzig
  • Zurück in das verlockte Land · 1991
  • Der Whisky funktioniert nicht The Definitive Collection, Vol. 3, No. 2 · 2019
  • Cry Cry Cry Hillbilly Rock · 1989
  • Manchmal ist das Vergnügen den Schmerz wert
  • Der Pilger · 1999

Marty Stuart Alben

  • Samstag Nacht / Sonntag 2014
  • Beschäftigtes Bienencafé 1982
  • Lass es Land geben 1992
  • Liebe und Glück 1994
  • Coole Länderfavoriten 2008
  • Marty Stuart 1986
  • Das ist Land! Th .. 2017
  • Musik des Wilden Westens 2006
  • Lieder des frei geborenen Menschen 2008
  • Kostenlos Newell

Marty Stuart Awards und Nominierungen

  • Grammy Award für die beste Zusammenarbeit mit Vocals im Land
    1999, 1993 · Gleicher alter Zug, der Whisky funktioniert nicht
  • Grammy Award für die beste Country Instrumental Performance
    2011, 2002, 1994 · Kolibri, Nebelbergbruch, Roter Flügel (Instrumental)
  • Country Music Association Award für das Vokalereignis des Jahres
    1992 · Dieser wird dich verletzen (für eine lange, lange Zeit)

Marty Stuart Touren und Konzerte

  • Do, 21. November, 15:00 Uhr Ridgefield, CT
    Ridgefield Playhouse
  • Sa, 7. Dezember, 19:00 Uhr North Little Rock, AR
    Universität von Arkansas - Pulaski Technical College
  • Fr, 13. Dezember, 14:00 Uhr Bossier City, LA
    Riverdome in der Horseshoe Bossier City
  • Di, 31. Dezember, 20:00 Uhr Nashville, TN
    Grand Ole Opry
  • Do, 27. Februar, 19.30 Uhr Alexandria, VA
    Das Birchmere
  • So, 22. März, 19.30 Uhr Saint Paul, MN
    Ordway Center für darstellende Künste
  • Fr, 17. April, 19.30 Uhr Bremerton, WA
    Admiral Theater
  • Do, 23. April, 18.30 Uhr Carmel-by-the-Sea, CA.
    Sunset Center

Warum Marty Stuart einen Schal trägt?

Stuart trägt Schals, weil es eine Verbindung zur Country-Musik und zur lebendigen westlichen Geschichte Amerikas ist, die Marty in seinem Leben so hart gearbeitet hat, um sie zu bewahren und weiterzumachen. Man könnte meinen, es gäbe viel wichtigere Geschäfte im Leben von Country-Musikfans, als sich Gedanken darüber zu machen, welche Kleidungsaccessoires es gibt.

Marty Stuart schmückt seine Garderobe mit, aber vielleicht finden Sie unter einigen Country-Hörern kein anderes Thema, das mehr Intrigen oder Diskussionen hervorruft, als warum Marty sich im Rahmen seiner öffentlichen Mode dazu entschließt, sich dem Halsschmuck hinzugeben. Wie kommt der Schal herein? Es ist einfach. Marty Schal war ein sehr früher Standard der Country & Western Mode.

Es gab keine Diskussion mit Marty. Tatsächlich wäre es mir ziemlich peinlich, ihm das Thema anzusprechen, selbst wenn sich die Gelegenheit bot. Warum? Denn trotz aller Fragen und Bestürzung über Marty Stuarts flauschige Verzierungen sollte die Antwort auf seinen Schalfetisch für alle Schüler traditioneller Country-Musik und insbesondere für Marty Stuart-Hörer offensichtlich sein.

Aber das hat die Fragen, Bedenken und Anschuldigungen in Bezug auf Martys Schals und das, was sie buchstäblich oder im übertragenen Sinne verstecken könnten, nicht gestoppt. Hat er sich am Hals verletzt? Versteckt er eine große Narbe? Vielleicht hat er versucht, sich zu erhängen und versucht, die peinlichen Beweise zu verschleiern (eine der lächerlichsten Anschuldigungen, die ich je gesehen habe).

Oder vielleicht ist er ein Dandy, weißt du, einer dieser Dandies, obwohl er einmal Johnny Cashs Tochter geheiratet hat und derzeit mit der Country Music Hall von Famer Connie Smith verheiratet ist.

Eine der größten Fehlbezeichnungen bei Martys Krawatten ist, dass seine Schals eine wesentliche Ausrüstung für ihn sind, um das Haus verlassen zu können, wenn Sie in Wirklichkeit viele aktuelle Werbefotos von Marty mit nacktem Hals finden.

randi martin pat mahomes

Und siehe da, es gibt keine grotesken Narben, peinlichen Muttermale oder großen haarigen Maulwürfe. Einige haben gesagt, Marty Stuart trägt Schals, um einen Ausschnitt zu verbergen, der schneller gealtert ist als der Rest von ihm, aber dies scheint auf seinen schalfreien Bildern sicherlich nicht der Fall zu sein. Es gibt eine Frage, die besagt, dass Marty Stuart, wenn er ein Mann wäre, der sein Alter verbergen möchte, seine Haare färben könnte.

Wenn Sie sich Werbefotos von Martys früher Karriere ansehen, sein Alter als Schleifer, der grausame Linien in seinen Kragen schnitzt, trug er außerdem Hemden, die die meiste Zeit seinen Ausschnitt verdeckten. Es ist einfach so, sein Ding zu sein. Wir wissen also, dass Marty Stuart nichts zu verbergen hat. Was versucht er dann mit seinen Schals zu sagen? Dies erfordert eine einfache Lektion in Country-Musikgeschichte.

Von Anfang an stand die auffällige Mode im Mittelpunkt der Präsentation. Von The Maddox Brothers & Rose in den späten 1930er Jahren war bekannt, dass er 'The Most Colourful Hillbilly Band' von ihren auffälligen westlichen Kostümen bis zu legendären Designern hatte, die zu Ikonen ihrer eigenen Country-Pracht wie Nudie Cohn und Manuel Couture wurden Bis heute war die Mode der Country-Musik für Künstler weg, um ihre Persönlichkeit auf der Bühne zu zeigen.

Jemand, der an der Spitze der Erhaltung der gesamten Textilgeschichte in der Country-Musik stand, ist Marty Stuart, der eine riesige Sammlung von Country-Musik-Erinnerungsstücken besitzt, darunter Nudie-Anzüge und andere Kostüme von Acts wie The Maddox Brothers & Rose, Cherokee Cowboys von Ray Price und Porter Waggoner, Johnny Cash und viele andere.

Die Country-Sänger und Nashville warfen in den 1980er und 1990er Jahren Vintage-Stile weg, ähnlich wie bei einem verworfenen Erbe der Musik selbst. Marty Stuart raste durch die Stadt, rettete stilistische Ausdrücke von Müllcontainern und Secondhand-Läden und machte ihn zu einem der besten Spitzenstudenten der Country-Musik zeigen Kleidung, die noch lebt.

Häufig gestellte Fragen zu Marty Stuart

Wer ist Marty Stuart?

Stuart ist ein amerikanischer Country- und Bluegrass-Sänger, Songwriter und Musiker. Seit 1968 aktiv, tourte er zunächst mit Lester Flatt und dann in Johnny Cashs Roadband, bevor er Anfang der 1980er Jahre als Solokünstler begann.

Wie alt ist Marty Stuart?

Stuart ist ein amerikanischer Staatsbürger, der am 30. September 1958 in Philadelphia, Mississippi, geboren wurde.

Wie groß ist Marty Stuart?

Stuart steht an einem Höhe von 1,6 m groß und Wiegt 62 kg .

Ist Marty Stuart verheiratet?

Stuarts erste Ehe war mit Cindy Cash Ein amerikanischer Sänger, Autor und Antiquitätenhändler, bei dem er von 1983 bis zu seiner Scheidung 1988 blieb. Anschließend heiratete er Connie Smith 1997 lebt er mit seiner Familie in Middle Tennessee.

Wie viel ist Marty Stuart wert?

Stuart hat ein ungefähres Nettovermögen von 8 Millionen US-Dollar. Dieser Betrag ist aus seinen führenden Rollen in der Unterhaltungsindustrie entstanden.

Wie viel verdient Marty Stuart?

Nach unseren zuverlässigen Quellen, Stuarts Jahresgehalt wird derzeit überprüft. Trotzdem behalten wir den Überblick und werden Sie aktualisieren, sobald diese Informationen verfügbar sind.

Wo wohnt Marty Stuart?

Er lebt in Hendersonville, Tennessee, USA. Wir werden Bilder seines Hauses hochladen, sobald wir sie haben.

Wo ist Marty Stuart jetzt?

Stuart ist immer noch ein aktiver Teilnehmer in der kreativen Unterhaltungsindustrie.

Marty Stuart Social Media Kontakte

Verwandte Biografien.

Vielleicht möchten Sie auch die lesen War , Werdegang , Familie , Beziehung, Körpermaße , Reinvermögen , Erfolge, und mehr über:

Referenz:

Wir erkennen die folgenden Websites an, auf die wir beim Schreiben dieses Artikels verwiesen haben:

  • Wikipedia
  • IMDB
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram und
  • Youtube
| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |