Lynn Collins Bio, Familie, Karriere, Ehemann, Vermögen, Messungen

Beruf: Schauspieler
Geburtsdatum: 16. Mai 1977
Alter: 42
Reinvermögen: 3 Millionen
Geburtsort: Houston, Texas
Höhe (m): 1,72
Religion: Christentum
Beziehungsstatus: Verheiratet

Die amerikanische Schauspielerin Lynn Collins ist in Hollywood ein bekannter Name. Sie wurde durch ihre Leistung in Filmen wie 'John Carter' und 'X-Men Origins: Wolverine' bekannt. Die in Houston geborene Schauspielerin war in ihrer Kindheit mit ihren Kampfkünstlereltern in asiatische Länder wie Japan und Singapur gereist. Nach ihrem Abschluss trat sie in mehreren Serien in einer Gastrolle auf.



Außerdem hat sie in Theatern wie 'Hamilton' und 'Romeo und Julia' gearbeitet. Viele Menschen erkannten auch ihre Rolle in Fernsehserien wie 'True Blood' und 'Law & Order: Special Victims Unit'. Lassen Sie uns unten scrollen, um weitere Informationen über ihre Beziehungen, Angelegenheiten und ihr Eheleben zu erhalten.



Lynn Collins: Bio, Familie, Bildung

Collins wurde am 16. Mai 1977 in Houston, Texas, USA, als Viola Lynn Collins geboren. Sie wurde als Tochter der Eltern Philip Dean Collins und Patricia Lynn Campbell geboren, die beide Kampfkunst praktizieren. Viola hat eine englische, schottische und irische Abstammung. Sie wuchs in einer sehr strengen Ordensgemeinschaft südlicher Baptisten auf, seitdem hat sie sie als spirituelle Person beschrieben.



In ihrer Kindheit reisten sie aufgrund des Engagements ihrer Eltern für Kampfkünste für ihre Arbeit in asiatische Länder. Also studierte sie sechs Jahre an der Singapore American School. Dann zog sie wieder nach Houston und besuchte die Klien Hig School, von wo aus sie die Schule abschloss. Später wechselte sie in die Drama-Abteilung der Julliard School und erhielt 1999 einen Abschluss in Bildender Kunst.

Lynn Collins: Karriere- und Lebensleistungen

Sie begann ihre Schauspielkarriere mit einer Gastrolle 'Virginia Hayes' in dem Krimidrama 'Law & Order: Special Victims Unit' Danny Pino und Kelli G Jiddisch . Danach trat sie meist in einer Gastrolle in mehreren Serien und Dramen auf. Es enthält 2001 'The Education of Max Bickford', 2002 'Haunted', 2013 'Elementary' und 2014 'Covert Affairs'. Sie wurde jedoch gelobt, nachdem sie in den Serien 'True Blood' als 'Dawn Green' und 'Manhunt: Unabomber' als 'Natalie Rogers' aufgetreten war.



Nach ihrem Debüt im Fernsehen sprang sie in die Kinos und spielte als 'Ophelia' in Hamlet und dann als 'Julia' in 'Romeo Julia'. Später debütierte sie ihre Filmkarriere als 'Stacy' im Jahr 2002 'Never Get Outta the Boat'. Danach arbeitete sie in Filmen wie '50 First Dates', '13 Going on 30', 'The Dog Problem', 'Numb', 'Uncertainty' und 'Blood Creek'. 2009 schloss sie sich der Besetzung von 'X-MenOrigins: Wolverine' an, indem sie von Kritikern gelobt wurde. Außerdem trat sie 2013 erneut mit demselben Charakter auf: „The Wolverine“. Sie hatte auch in den Filmen 'City Island', 'John Carter', 'The Hollow Point' und 'Rim of the World' gearbeitet.

2005 erhielt sie eine Nominierung bei den 9. Golden Satellit Awards als beste Nebendarstellerin in Musical oder Comedy für ihre Rolle in 'The Merchant of Venice'. Später, im Jahr 2009, erhielt sie eine Nominierung für ihre Rolle in 'X-Men Origins: Wolverine' in der Kategorie 'Choice Movie: Fresh Face-Female' von 11th Teen Choice Awards.

Lynn Collins: Persönliches Leben & Ehemann

Die erfolgreiche Schauspielerin hat zweimal geheiratet, sich aber einmal geschieden. Zuvor war sie mit Steven Strait, einem elf Jahre jüngeren, beliebten Model und Sänger, verheiratet. Sie heirateten am 23. Dezember 2007, aber ihre Beziehung dauerte nur vier Jahre. Dann, im Jahr 2013, wurde ihre Scheidung abgeschlossen und auf ihren Weg getrennt.



Nach einem Jahr ihrer Scheidung verlobte sich Collins im Dezember mit ihrem Freund Matthew Boyle. Dann, ein Jahr später, heiratete das Paar im November 2014 in einer privaten Zeremonie. Gemeinsam begrüßte das Duo im Januar 2015 ihr erstgeborenes Baby Asher Hendrix Boyle.

Außerdem soll sie eine Nasenumformung haben, weil ihre ursprüngliche Nase einen Knollentyp hatte. Außerdem soll sie 2004 eine Beziehung zum britischen Schauspieler Charlie Fox und zum kanadischen Schauspieler Keanu Reeves gehabt haben.

Lynn Collins: Vermögen und Social Media-Profile

Die amerikanische Schauspielerin hat mit dem Auftritt in Film und Fernsehen ein beachtliches Einkommen erzielt. Ihr Nettovermögen wird auf rund 3 Millionen US-Dollar geschätzt.



Collins ist auch über verschiedene Social-Media-Plattformen wie Instagram und Twitter aktiv. Sie hat einen Instagram-Account @lynncollins mit 58,4k Anhängern. Auf Twitter hat sie einen Account @lynncollins mit 20,3k Followern. Aber sie hat keine Accounts auf Facebook.

Lynn Collins: Körpermaße

Die Schauspielerin hat einen schlanken Sanduhr-Körpertyp, der eine Höhe von 1,72 Metern hat. Ihr perfekter und attraktiver Körper misst 36-25-34 Meter und wiegt 62 kg. Außerdem hat sie braune Haare und grüne Augen.



Lesen Sie Informationen über die Darsteller wie Mimi Rogers , Joshua Hong , Amber Rose Revah .

| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |