Lee Ann McAdoo Vermögen, Freund, Privatleben, Karriere und Biografie

Beruf: Journalist
Geburtsdatum: 07. Februar 1979
Alter: 41
Reinvermögen: 0,5 Millionen
Geburtsort:
Höhe (m): 1,70
Religion: Christentum
Beziehungsstatus: Geschieden

Lee Ann McAdoo ist ein US-amerikanischer konservativer Reporter, der für InfoWars.com bekannt ist, eine umstrittene Website von Alex Jones. Lee moderiert die Show auch gemeinsam mit Alex, aber meistens sieht man sie Interviews führen.



McAdoo, 39, arbeitete zuvor als Musikblogger. Lassen Sie uns detailliert etwas über Lees Vermögen, Privatleben, Karriere und mehr erfahren.





Bildbeschriftung : Lee Ann McAdoos unschuldiger Blick
Quelle :: Twitter

Lee Ann McAdoo frühes Leben, Karriere und Nationalität

Lee Ann McAdoo wurde am 7. Februar 1979 in den Vereinigten Staaten von Amerika geboren, was ihre Nationalität tatsächlich zur Amerikanerin macht. Ihre Eltern sind Kathy McAdoo Johnson und Steve McAdoo. Lee wuchs mit ihrem Bruder Shane McAdoo und einer Schwester namens Jennifer McAdoo auf. Im Jahr 2011 schloss sie ihr Studium an der University of Texas in Austin mit einem Bachelor of Science in Rundfunkjournalismus ab.



Wenn du weißt, dass du kein bist #Russianbot aber eine echte menschliche Frau #ReleaseTheMemo pic.twitter.com/iXeFg0T7db

- Lee Ann McAdoo (@LeeAnnMcAdoo) 24. Januar 2018

Nach ihrem Abschluss begann Lee als Journalistin zu arbeiten und pflegte Blogs, um ihre Berichte zu veröffentlichen. Außerdem hatte sie sogar eine eigene Website namens BohemianLee.com, auf der sie ihre Arbeiten veröffentlichte. Sie stellte jedoch ihre Blogging-Arbeit ein. Von 2009 bis 2010 war sie sogar in der Rolle der Helen für fünf Folgen der Fernsehserie „The Last Resorts“ zu sehen. In ähnlicher Weise wurde sie im Jahr 2010 Musikbloggerin für LegitArt Entertainment und arbeitete gleichzeitig als Musikfernsehmoderatorin für Balcony TV Austin. Später im Jahr 2013 kam Shane als Moderator und Reporter zu InfoWars.com und erlangte große Popularität.



Was ist wirklich hinter den Kulissen los: pic.twitter.com/m1k4oh1yCZ

- Lee Ann McAdoo (@LeeAnnMcAdoo) 19. Januar 2018

In ähnlicher Weise ging sie sogar der anderen Alternative voraus Medienreporterin Ana Kasparian. Während ihrer Arbeit in den InfoWars hat sie wiederholt beschuldigt, flache Lügen erzählt zu haben, während sie Donald Trump kontinuierlich unterstützt hat. Oft im Kanal präsentiert Lee die traditionellen Medien in einer negativen Note und behauptet, dass die Nachrichten dazu neigen, die Wahrheit vor dem Publikum zu verbergen. Viele der Behauptungen von McAdoo haben sie zu einer umstrittenen Persönlichkeit in der Journalismusbranche gemacht.



Lee McAdoo Freund und Privatleben

So umstritten Lees Karriere auch ist, so gilt dies auch für ihr persönliches Leben. Lee wurde oft mit ihrem Co-Moderator von Infowars, Alex Jones, in Verbindung gebracht. Wegen der wachsenden Spekulationen und Gerüchte musste sie die Show sogar für eine Weile verlassen. Ebenso wurde sie zum Namen eines weiteren großen Skandals um den Gastgeber von InfoWars.com, Alex Jones, der die Scheidung gegen seine Frau beantragte. Einige Medien behaupteten, dies sei auf die zunehmende Nähe und Affäre von McAdoo und Jone zurückzuführen. Beide Gastgeber mussten auf ihrem Kanal weitermachen und die Gerüchte der Öffentlichkeit verweigern, um die Kontroversen beizulegen. Abgesehen davon gibt es nichts mehr über Lees Datierungsgeschichte und Leben, wir können vermuten, dass sie Single sein muss.

Lee McAdoo Vermögen

Lee McAdoo ist eine umstrittene und dennoch beliebte Persönlichkeit, die jeden Tag Schlagzeilen macht. Sei es ihre stumpfen Meinungen oder ihre Verbindungen, sie wird mit Sicherheit häufig Nachrichten verursachen. Obwohl ihr genaues monatliches Einkommen und Gehalt nicht festgelegt sind, liegt ihre Schätzung des Nettovermögens bei etwa 0,5 Millionen US-Dollar.



matt freeman amy s. fördern

Eine Sache, die ich in letzter Zeit genossen habe, ist, dass ich bei vielen Gelegenheiten keine Ahnung habe, welcher Tag heute ist. Ein Teil davon ist das gezielte Ausklopfen, der andere die barmherzige Geschwindigkeit von 2017. Hat noch jemand das Gefühl, dass dies das bisher schnellste Jahr war? pic.twitter.com/W67eqT6hQ7

- Lee Ann McAdoo (@LeeAnnMcAdoo) 5. Januar 2018

McAdoo ist nicht auf Social-Media-Sites wie Instagram aktiv, auf denen sie rund 14,3.000 Follower hat. Die traurige Nachricht ist jedoch, dass es sich um ein privates Konto handelt. Sie hat aber auch ein Twitter, auf dem sie oft aktiv ist und das nicht privat ist.

| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |