David Caruso Bio, Alter, Eltern, Frau, Kinder, Filme, NYPD Blau und Vermögen

David Caruso Biografie und Wiki

David Caruso ist ein US-amerikanischer Produzent und Schauspieler, der im ABC-Krimidrama NYPD Blue als Detective John Kelly und in der CBS-Serie CSI: Miami (2002-2012) als Lieutenant Horatio Caine bekannt ist. Er hatte auch Rollen in Filmen wie An Officer and a Gentleman, First Blood (beide 1982), Twins (1988), Kiss of Death (1995) und Proof of Life (2000).

David Caruso Alter und Geburtstag

Caruso wurde am 7. Januar 1956 in Forest Hills, Queens, New York, Vereinigte Staaten von Amerika als David Stephen Caruso geboren. Er feiert jedes Jahr am 7. Januar seinen Geburtstag. Er ist seit 2020 64 Jahre alt.



sind bret michaels und kristi gibson noch zusammen

David Caruso Größe und Gewicht

David ist ein Mann von durchschnittlicher Statur, er scheint auf seinen Fotos auch ziemlich groß zu sein. Er steht auf einer Höhe von 1,8 m. Er wiegt auch 82 kg.



David Caruso Ausbildung

Caruso besuchte die katholische Schule Unserer Lieben Frau, Königin der Märtyrer in Forest Hills. Später besuchte er die Erzbischof Molloy High School im nahe gelegenen Briarwood und machte 1974 seinen Abschluss.

David Caruso Bild
David Caruso Bild

David Caruso Eltern

David ist der Sohn von Joan und Charles Caruso. Seine Mutter arbeitete als Bibliothekarin, sein Vater als Zeitschriften- und Zeitungsredakteur. Seine Eltern im Alter von 2 Jahren. David wurde römisch-katholisch erzogen.



David Caruso Frau und Kinder

David war dreimal verheiratet. Er heiratete 1979 seine erste Frau Cheri Maugans, aber später 1984 ließ sich das Paar scheiden. Er heiratete 1984 seine zweite Frau, die Schauspielerin Rachel Ticotin, die sie mit einer Tochter Gretsa teilen. Später im Jahr 1987 ließ sich das Ehepaar scheiden.

David und seine frühere Freundin Liza Marquez haben zwei Kinder zusammen: einen Sohn Marquez und eine Tochter Paloma. Anschließend heiratete er 1996 seine dritte Frau Margaret Buckley. Im April 2009 reichte Marquez jedoch Papiere gegen Caruso wegen Betrugs, Verstoßes gegen die Vergleichsvereinbarung und emotionaler Bedrängnis ein.

David Caruso und sein Vermögen

Caruso ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Produzent mit einem Nettowert von 35 Millionen US-Dollar.



David Caruso Messungen und Fakten

Hier sind einige interessante Fakten und Körpermaße, die Sie über David wissen sollten

duffy von Basketballfrauen vermögend

David Caruso Bio und Wiki

  • Ganze Namen:
  • Beliebt als : David Caruso
  • Geschlecht: Männlich
  • Beruf / Beruf : Schauspieler und Produzent
  • Staatsangehörigkeit : Amerikaner
  • Rasse / ethnische Zugehörigkeit : Nicht verfügbar
  • Religion : Nicht bekannt
  • Sexuelle Orientierung: Gerade

David Caruso Geburtstag

  • Alter / wie alt? : 64 Jahre (2020)
  • Sternzeichen : Wassermann
  • Geburtsdatum : 7. Januar 1956
  • Geburtsort : Forest Hills, Queens, New York
  • Geburtstag : 7. Januar

David Caruso Körpermaße

  • Körpermaße : Nicht verfügbar
  • Größe / wie groß? : 5'11 (1,8 m)
  • Gewicht : 82 kg (181 Pfund)
  • Augenfarbe : Nicht verfügbar
  • Haarfarbe : Blond

David Caruso Familie und Beziehung

  • Vater) : Charles Caruso
  • Mutter : Joan
  • Geschwister (Brüder und Schwestern) : Nicht bekannt
  • Familienstand : Single
  • Ehefrau / Ehepartner oder Ehemann / Ehepartner :: Margaret Buckley (m. 1996–2007), Rachel Ticotin (m. 1984–1987), Cheri Maugans (m. 1979–1984)
  • Kinder : Söhne (Marquez) Tochter (n) (Greta, Paloma)

David Caruso Networth und Gehalt

  • Reinvermögen : Wird überprüft
  • Gehalt : Wird überprüft
  • Einkommensquelle : 35 Millionen US-Dollar

David Caruso Haus und Autos

  • Wohnort : Aktualisiert werden
  • Autos : Automarke wird aktualisiert

David Caruso Karriere 1980er-1990er Jahre

Carusos erster Filmauftritt war 1980 in dem Film Getting Wasted as Danny. Er erkennt seinen Job als Topper Daniels, 'der Kadett, der ungefähr erstickt ist', in 'An Officer and a Gentleman' (1982) als das an, was ihn zur Kenntnis genommen hat. Zu diesem Zeitpunkt hat Caruso den größten Teil des Jahrzehnts damit verbracht, Jobs in Filmen wie First Blood (1982), Blue City (1986), China Girl (1987) und Twins (1988) zu unterstützen.

Im Fernsehen hatte Caruso einen sich wiederholenden Job als Tommy Mann, Pionier des Roadpacks The Shamrocks, in sieben Szenen des NBC-Polizeishow-Arrangements Hill Street Blues (1981–83). Er stellte den US-Olympioniken James Brendan Connolly in der Miniserie The First Olympics: Athens 1896 von 1984 dar und tauchte außerdem in zwei Szenen des Arrangements Crime Story auf. Caruso wurde ebenfalls in das Musikvideo zur Melodie „Reise, Reise“ des französischen Künstlers Desireless aufgenommen, die 1986 veröffentlicht wurde.



Caruso hatte Nebenjobs als Polizisten in den Filmen King of New York (1990) und Mad Dog and Glory (1993). Während der Dreharbeiten zu Hudson Hawk aus dem Jahr 1991 nutzte er die Technik der Schauspielerei und lehnte es ab, sich mit jemandem am Set zu unterhalten, da sein Charakter Kit-Kat ruhig war und sich die Zunge abgenagt hatte.

Laden ... Laden ...

1993 übernahm Caruso seinen ersten bedeutenden Job als Detective John Kelly in der polizeilichen Verfahrensvereinbarung NYPD Blue, für die er einen Golden Globe Award gewann. Television Guide nannte ihn als einen der sechs neuen Stars, die in der Saison 1993-1994 zu sehen waren. Er machte Neuigkeiten, indem er die außergewöhnlich geschätzte Show im nächsten Jahr (nur vier Szenen in der folgenden Staffel) verließ, nachdem er es versäumt hatte, die nötige Gehaltserhöhung zu erhalten. (Seine Entscheidung, das Arrangement zu verlassen, wurde später in einer Ausgabe von TV Guide 2010 als Nummer 6 in einem Überblick über die 10 größten „Pfuschereien“ des Fernsehens aufgezeichnet.)



Er konnte sich nicht als Hauptdarsteller in Filmen aufbauen. Seine Auftritte in den 1995er Spine Chillers Kiss of Death und Jade wurden von Experten negativ aufgenommen. Die beiden Filme erhielten gemischte Umfragen und hilflose Einnahmen aus der Filmindustrie, und Caruso wurde für diese beiden für den Golden Raspberry Award für den schlechtesten neuen Stern ausgewählt Arbeitsplätze. 1997 kehrte Caruso als in New York ansässiger Regierungsprüfer in der kurzen CBS-Law-Show-Vereinbarung Michael Hayes, die für eine Staffel veröffentlicht wurde, zum Fernsehen zurück.

Wie viel ist Steve Lodge wert?

David Caruso Karriere 2000er Jahre

Caruso kehrte mit einem Nebenjob als Russell Crowes engagierter Kämpferpartner in Proof of Life (2000) zum Film zurück. Im Jahr 2001 hatte er einen Hauptjob in dem von Brad Anderson koordinierten Film Session 9 über Religion und Blut. Dave Kehr, der in der New York Times schreibt, lobt seine Ausstellung und drückt aus, dass 'es akzeptabel ist, David Caruso wieder im wirklichen Leben zu sehen, mit etwas mehr Prozedur und etwas weniger Selbstbewusstsein.'

Im Jahr 2002 kehrte Caruso in seinem ersten fruchtbaren Job seit NYPD Blue zum Fernsehen zurück und spielte als Polizeileutnant Horatio Caine im CSI die Vereinbarung CSI: Miami. Er war der Hauptunterhalter in der Einrichtung, der in drei der vier CSI-Programme als ähnlicher Charakter auftrat. Er war die meiste Zeit dafür bekannt, Witze zu Beginn jeder Szene zu verwenden. In einer beträchtlichen Menge davon setzt er seine Markenzeichen mitten im Satz auf und schlendert zu diesem Zeitpunkt ähnlich wie das Hauptthema (Abschluss des Zuges) vom Bildschirm. In einer Szene der Late Show mit David Letterman, die am 8. März 2007 im Umlauf war, behauptete der On-Screen-Charakter und Humorist Jim Carrey, ein Fan der Show zu sein, und machte eine Pantomime von Caine, in der er um eine „extreme Nahaufnahme“ bat ”Aus der Kamera, mit rauer Stimme sprechen und Sonnenbrille aufsetzen. Caruso sagte später in einem Treffen mit CBS, dass er von der Pantomime fasziniert war.

Im Jahr 2012 wurde CSI: Miami nach 10 Spielzeiten fallen gelassen; Caruso war die Hauptfigur auf dem Bildschirm, die in jeder der 232 Szenen des Arrangements zu sehen war. Nach dem Ende der Show trat Caruso von der Schauspielerei zurück, um sich mit dem Verarbeitungsgeschäft zu beschäftigen

David Caruso Filme und Fernsehsendungen

Filme

  • Sitzung 9 (2001)
  • Black Point (2001)
  • Lebensbeweis (2000)
  • Body Count (1998)
  • Kälte um das Herz (1997)
  • Gold Coast (1997)
  • Todeskuss (1995)
  • Jade (1995)
  • Der Kunde (1994)
  • Mad Dog and Glory (1993)
  • Hudson Hawk (1991)
  • Die Mission des Hais: Die Saga der USA Indianapolis (1991)
  • König von New York (1990)
  • Rainbow Drive (1990)
  • Twins (1988)
  • China Girl (1987)
  • Blaue Stadt (1986)
  • Ein Offizier und ein Gentleman (1982)
  • Erstes Blut (1982)
  • Verschwendet werden (1980)
  • Ohne Warnung (1980)

Fernsehshows

  • 2005 - CSI: NY
  • 2002–2012 - CSI: Miami
  • 2002 - CSI: Tatortuntersuchung
  • 1997–1998 - Michael Hayes
  • 1993–1994 - NYPD Blue
  • 1990 - H.E.L.P.
  • 1986–1988 - Kriminalgeschichte
  • 1984 - Die ersten Olympischen Spiele: Athen 1896
  • 1983 - CHiPs
  • 1983 - T.J. Nutte
  • 1981–1983 - Hill Street Blues
  • 1976 - Ryans Hoffnung

Häufig gestellte Fragen zu David Caruso

Wer ist David Caruso?

David Caruso ist ein US-amerikanischer Produzent und Schauspieler, der im ABC-Krimidrama NYPD Blue als Detective John Kelly und in der CBS-Serie CSI: Miami (2002-2012) bekannt ist.

Wie alt ist David Caruso?

Er ist seit 2020 64 Jahre alt. Er wurde am 7. Januar 1956 in Forest Hills, Queens, New York, als David Stephen Caruso geboren.

Reha-Süchtiger Nicole Bio

Wie groß ist David Caruso?

David ist ein Mann von durchschnittlicher Statur, er scheint auf seinen Fotos auch ziemlich groß zu sein. Er steht auf einer Höhe von 1,8 m.

Ist David Caruso verheiratet?

David war mehrmals verheiratet und hatte auch verschiedene Beziehungen. Ab 2020 sind seine Informationen darüber, ob er in einer Beziehung ist, noch nicht verfügbar.

Wie viel ist David Caruso wert?

Caruso ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Produzent mit einem Nettowert von 35 Millionen US-Dollar.

David Caruso Social Media Kontakte

Verwandte Biografien

Vielleicht möchten Sie auch die lesen War , Werdegang , Familie , Beziehung, Körpermaße , Reinvermögen , Erfolge, und mehr über:

Referenz:

Wir erkennen die folgenden Websites an, auf die wir beim Schreiben dieses Artikels verwiesen haben:

  • Wikipedia
  • IMDB
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram und
  • Youtube
| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |