Clive Davis Bio, Wiki, Familie, Frau, Sohn, Alter, Vermögen, NYU, Label, Künstlerliste, Büro und Dokumentarfilm

Clive Davis Biografie und Wiki

Clive Jay Davis wurde am 4. April 1932 in New York City, New York, USA, geboren. Er ist ein US-amerikanischer Plattenproduzent, A & R-Manager, Manager der Musikindustrie und Anwalt. Derzeit ist Davis der Chief Creative Officer von Sony Music Entertainment. Zuvor (von 1967 bis 1973) war Clive Präsident von Columbia Records. Darüber hinaus war Clive Vorsitzender und CEO der RCA Music Group.



Lesen Sie mehr über Clive Davis Bio-Wiki-Familie-Frau-Sohn-Alter-Vermögen-Höhe-NYU-Label-Künstlerliste-Office-Dokumentation und vieles mehr.



Clive Davis Alter und Geburtstag

Wie alt ist Clive Davis? Clive Davis ist seit 2020 88 Jahre alt, er wurde am 4. April 1932 geboren, in New York City, NY, Vereinigte Staaten . Er feiert seine Geburtstag am 4. April jedes Jahr und sein Geburtszeichen ist Widder. Davis wird 2021 89 Jahre alt.

Clive Davis Höhe

Davis ist ein Mann von durchschnittlicher Statur, er scheint auch auf seinen Fotos ziemlich groß zu sein. Er steht auf einer Höhe von 1,73 m.



Clive Davis Gewicht

Clive wiegt ungefähr 58 kg.

Clive Davis Bildung

Davis war ein kluger Schüler. Er besuchte das New York University College für Kunst und Wissenschaft, wo er 1953 Magna cum Laude mit einem Abschluss in Politikwissenschaft und Phi Beta Kappa abschloss. Infolgedessen erhielt er ein Vollstipendium an der Harvard Law School, wo er Mitglied der Board of Student Advisers und absolvierte im Jahr 1956.

Willkommen da tolle Freundin

Clive Davis Familie

Clive Davis Eltern

Seine Eltern waren der verstorbene Mr. Herman Davis und Florence Davis. Der verstorbene Mr. Herman, Clives Vater, war Elektriker und Verkäufer. Herr Herman starb jedoch, als er ein Teenager war und ihn ohne Geld zurückließ. Auf der anderen Seite starb Frau Florence Davis, als sie 47 Jahre alt war. Davis ist seitdem eine Waise und zog daher zu seiner verheirateten Schwester nach Bayside, Queens, New York, New York.



Clive Davis Frau: Mit wem ist Clive Davis verheiratet?

Zunächst war Clive mit Helen Cohen verheiratet. Sie heirateten 1956, wurden aber 10 Jahre später geschieden. Später, 1965, heiratete Clive Janet Adelberg. Wieder wurde Clive im Jahr 1985 geschieden. Derzeit ist Clive wahrscheinlich Single. In seinen zwei Ehen ist Clive mit vier Kindern und acht Enkelkindern gesegnet.

Als Davis 2013 seine Autobiografie The Soundtrack of My Life machte, bestätigte er, bisexuell zu sein. Während der Talkshow Katie, die von Katie Couric moderiert wurde, hoffte Clive außerdem, dass sein Herauskommen zu einem „besseren Verständnis“ der Bisexualität führen würde.

Clive Davis Sohn: Doug Davis

Seine vier Kinder sind Fred, Lauren, Mitchell und Doug Davis. Fred ist der Erstgeborene und wurde 1960 geboren. Er ist ein bekannter Medieninvestmentbanker. Sein zweites Kind und seine erste Tochter, Lauren, wurden 1962 geboren. Mitchell wurde 1970 geboren, während Doug 1974 geboren wurde.



Doug Davis folgt seinem Vater als Musikmanager und Grammy-preisgekrönter Plattenproduzent.

Clive Davis und sein Vermögen

Clive Davis hat ab 2020 ein geschätztes Nettovermögen von 850 Millionen US-Dollar . Dies schließt sein Vermögen, Geld und Einkommen ein. Seine Haupteinnahmequelle ist seine Karriere als Plattenproduzent und A & R-Manager. Durch seine verschiedenen Einnahmequellen konnte Davis ein Vermögen ansammeln, zieht es jedoch vor, einen bescheidenen Lebensstil zu führen.



Laden ... Laden ...

Davis hat eine lange Karriere in der Musikindustrie hinter sich, die fast sechs Jahrzehnte umfasst.

Clive Davis Kurzinformationen und Körpermaße

Hier sind einige interessante Fakten und Körpermaße, die Sie über Clive wissen sollten.

Clive Davis - Chief Creative Officer von Sony Music Entertainment
Clive Davis - Chief Creative Officer von Sony Music Entertainment

Clive Davis Bio und Wiki

  • Ganze Namen: Clive Jay Davis
  • Beliebt als : Clive Davis
  • Geschlecht: Männlich
  • Beruf / Beruf : Plattenproduzent, A & R Executive, Executive der Musikindustrie und Anwalt
  • Staatsangehörigkeit : Amerikaner
  • Rasse / ethnische Zugehörigkeit : Weiß
  • Religion : Aktualisierung
  • Sexuelle Orientierung: Gerade

Clive Davis Geburtstag

  • Alter / wie alt? : 88 Jahre alt ab 2020
  • Sternzeichen : Widder
  • Geburtsdatum : 4. April 1932
  • Geburtsort : New York City, New York, Vereinigte Staaten
  • Geburtstag : 4. April

Clive Davis Körpermaße

  • Körpermaße : Aktualisierung
  • Größe / wie groß? : 1,73 m (5 Fuß 8 Zoll)
  • Gewicht : 58 kg (128 lbs)
  • Augenfarbe : Dunkel
  • Haarfarbe : Schwarz
  • Schuhgröße : Aktualisierung

Clive Davis Familie und Beziehung

  • Vater) : der verstorbene Mr. Herman Davis
  • Mutter : die verstorbene Frau Florence Davis
  • Geschwister : Schwester
  • Familienstand : Geschieden
  • Ex-Frau / Ehepartner : Helen Cohen, Janet Adelberg
  • Dating / Freundin : Aktualisierung
  • Kinder : Fred, Lauren, Mitchell und Doug Davis

Clive Davis Vermögen und Gehalt

  • Reinvermögen : 850 Millionen US-Dollar
  • Gehalt : Wird überprüft
  • Einkommensquelle : Plattenproduzent, A & R Executive, Executive der Musikindustrie und Anwalt

Clive Davis House und Autos

  • Wohnort : Aktualisiert werden
  • Autos : Automarke wird aktualisiert

Clive Davis Nyu: Institut für Musikaufzeichnungen

Davis besuchte das College of Arts and Science der New York University (NYU) mit einem Vollstipendium, wo er 1953 Magna cum Laude mit einem Abschluss in Politikwissenschaft und Phi Beta Kappa abschloss. Die Abteilung für Musikaufzeichnungen der Tisch School of the Arts der NYU wird benannt das Clive Davis Institute of Recorded Music nach dem großen Alumnus der NYU, Clive Davis.

Clive Davis Plattenlabel

Davis war von 1967 bis 1973 Präsident von Columbia Records. Bis zur Gründung von J Records war er von 1975 bis 2000 Gründer und Präsident von Arista Records. Davis war Vorsitzender und CEO der RCA Music Group (einschließlich RCA Records, Arista Records und J Records), Vorsitzender und CEO von J Records und Vorsitzender und CEO von BMG North America im Zeitraum zwischen 2002 und April 2008.

Clive Davis Künstlerliste

Es war Clive Davis, der 1967 Tony Orlando, einen jungen Aufnahmekünstler, für Columbia engagierte, unter anderem viele Neuverpflichtungen, die den Status eines Superstars erlangten. Dies waren unter anderem Billy Joel, Bruce Springsteen, Janis Joplin, Laura Nyro, Santana, Chicago, Blood, Pink Floyd, Sweat & Tears, Loggins & Messina, Ace Of Base, Aerosmith und Westlife. Der Erfolg von Whitney Houston und Barry Manilow wird auch Clive Davis zugeschrieben.

Clive Davis und Whitney Houston

Davis produzierte eine Filmbiografie von Whitney Houstons unglaublichen Songs wie 'Alle meine Liebe für dich retten', 'So emotional', 'Ich möchte mit jemandem tanzen' und 'Ich werde dich immer lieben'. In der neuesten Folge von Vielfalt Im Podcast „Strictly Business“ beschreibt Davis, wie er sich mit dem Drehbuchautor Anthony McCarten von „Bohemian Rhapsody“ und „The Two Popes“ zusammengetan hat, um das Drehbuch für das Houston-Biopic zu entwickeln.

Nach heftigen Ausschreibungen schloss der Houston-Film einen Vertriebspakt mit Sony Pictures (die Geschwistermusikabteilung des Studios besitzt den Houston-Katalog) mit Regisseurin Stella Meghie an Bord.

'Ich habe ihm keinen Cent gezahlt, und er hat mir keinen Cent gezahlt', sagt Davis über seine Arbeit mit McCarten. Die beiden verstanden sich sofort und Davis verbrachte ein Jahr damit, ihn mit Schlüsselfiguren in Houstons Leben bekannt zu machen. Davis schwört, dass der Film ein Porträt des Künstlers sein wird, der im Februar 2012 im Alter von 48 Jahren auf tragische Weise starb, nachdem er sich mit Drogenmissbrauch auseinandergesetzt hatte.

Clive Davis Dokumentarfilm: Clive Davis Der Soundtrack unseres Lebens

Dies ist eine Dokumentation von Chris Perkel über das Leben und die Karriere von Clive Davis. Der Dokumentarfilm wurde 2017 beim Tribeca Film Festival mit einer Vorführung und einem Konzert in der Radio City Music Hall eröffnet.

Clive Davis Label

Davis begann seine Karriere als Anwalt, bevor er einen Job bei Columbia Records bekam, wo er schließlich dessen Präsident wurde. Ihm wird zugeschrieben, Aerosmith, Janis Joplin und andere beim Label unter Vertrag genommen zu haben. Davis betreute Whitney Houston und Barry Manilow. Er gründete Arista Records 1974 und gründete später J Records im Jahr 2000. Derzeit arbeitet Davis als Chief Creative Officer für Sony Music.

Büro von Clive Davis

Davis hat sein Büro in der Madison Avenue in New York, New York, 10022.

Kelly Siegler Vermögen

Clive Davis Grammy Awards

  1. Bestes R & B-Album - Jennifer Hudson, Jennifer Hudson, 2009.
  2. Bestes Pop-Vocal-Album - Breakaway, Kelly Clarkson, 2006.
  3. Album des Jahres - Supernatural, Santana, 2000.
  4. Bestes Rock-Album - Supernatural, Santana, 2000.

Wer ist Clive Davis?

Clive Davis ist ein gefeierter Plattenproduzent und A & R-Manager, der von 1975 bis 2000 als Gründer und Präsident von Artista Records große Anerkennung fand.

Woher kommt Maria?

Wie alt ist Clive Davis?

Clive Jay Davis ist ein US-amerikanischer Staatsbürger, der am 4. April 1932 in New York City, New York, USA, geboren wurde.

Wie groß ist Clive Davis?

Davis steht auf einer Höhe von 5ft 8inches.

Ist Clive Davis verheiratet?

Ja, er war zweimal verheiratet und geschieden. Zunächst war Clive mit Helen Cohen verheiratet. Sie heirateten 1956, wurden aber 10 Jahre später geschieden. Später, 1965, heiratete Clive Janet Adelberg. Wieder wurde Clive im Jahr 1985 geschieden.

Wie viel ist Clive Davis wert?

Clive Davis hat ein ungefähres Nettovermögen von 850 Millionen US-Dollar. Dieser Betrag ist aus seinen führenden Rollen in der Unterhaltungsindustrie entstanden.

Wo wohnt Clive?

Aus Sicherheitsgründen hat Clive seinen genauen Wohnort nicht mitgeteilt. Wir werden diese Informationen sofort aktualisieren, wenn wir den Standort und die Bilder seines Hauses erhalten.

Ist Clive tot oder lebendig?

Davis lebt und ist bei guter Gesundheit. Es gibt keine Berichte darüber, dass er krank ist oder gesundheitliche Probleme hat.

Wo ist Clive jetzt?

Clive ist nach wie vor ein aktiver Teilnehmer in der kreativen Unterhaltungsbranche. Er gründete die RCA Music Group (einschließlich RCA Records, Arista Records und J Records) und war Vorsitzender und CEO.

Mit wem hat Clive zusammengearbeitet?

Ihm wird die Arbeit mit großartigen Künstlern in seiner Karriere zugeschrieben. Unter den bemerkenswertesten; Billy Joel, Bruce Springsteen, Janis Joplin, Laura Nyro, Santana, Chicago, Blut, Pink Floyd, Schweiß und Tränen, Loggins und Messina, Ace Of Base, Aerosmith und Westlife. Whitney Houston und Barry Manilow und viele andere.

Welches Plattenlabel besitzt Clive?

Davis war von 1967 bis 1973 Präsident von Columbia Records. Er gründete die RCA Music Group (einschließlich RCA Records, Arista Records und J Records) und war Vorsitzender und CEO. Sein Besitz eines Plattenlabels ist derzeit jedoch nicht klar.

Clive Davis Social Media Kontakte

Verwandte Biografie.

Vielleicht möchten Sie auch die lesen War , Werdegang , Familie , Beziehung, Körpermaße , Reinvermögen , Erfolge, und mehr über:

Referenz:

Wir erkennen die folgenden Websites an, auf die wir beim Schreiben dieses Artikels verwiesen haben:

  • Wikipedia
  • IMDB
  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram und
  • Youtube
| ar | uk | bg | hu | vi | el | da | iw | id | es | it | ca | zh | ko | lv | lt | de | nl | no | pl | pt | ro | ru | sr | sk | sl | tl | th | tr | fi | fr | hi | hr | cs | sv | et | ja |